Vorlesung und Praktikum Informatik 1, 1.  Semester Audiovisuelle Medien

Informatik 1 ist eine Pflichtvorlesung im 1. Semester.

Die Vorlesung besteht aus zwei Teilen:

  1. Programmieren in Java
  2. Theorie

Hier finden Sie die Übungsblätter und Musterlösungen

Teil 1: Programmieren in Java

  1. Schneller Einstieg in die Programmierung
    1. Ein kurzer Überblick zu Programmiersprachen und Java
    2. Klasse, Objekt, Vererbung
    3. Variablen und Datentypen
    4. Methoden
    5. Konstruktor, this und super
    6. Die Klasse String
    7. Swing Klassen
    8. Interface
    9. UML
    10. Events und Listener
    11. Fenster für Meldungen
    12. Zufällig verteilte Zahlen
    13. Mouse Events und Listener
    14. Einfache Grafik
    15. Timer für Animationen
    16. Verzweigung
  2. Objektorientierte Programmierung
    1. Klassen und Instanz-Member
    2. Finale Klassen, Methoden und Variablen
    3. Abstrakte Klassen und Methoden
    4. Interface
    5. Sichtbarkeit, get/set Methoden
    6. Die KLasse Spiel
    7. Objekt und Referenz
    8. Die NullPointerException
    9. Methoden: Signatur, Parameter und return-Wert
    10. Zuweisungskompatibilität
    11. Listen und eine erste Schleife
  3. Datentypen, Variablen und Konstanten
    1. Elementare Datentypen
    2. Typumwandlung: Cast
    3. Zuweisungskompatibilität
    4. Lebensdauer und Sichtbarkeit von Variablen
    5. Referenzdatentypen
  4. Arrays
  5. Objektorientierung Teil II: Vertiefung
    1. Vererbung: Initalisierung, Basisklasse, abgeleitete Klasse
    2. Referenzen auf Objekte als Parameter und Rückgabewert
    3. Statische und nicht-statische Member
    4. Methoden überschreiben
    5. Methoden überladen

Teil 2: Theorie

  1. Grundlagen
    1. Nachricht und Information
    2. Analoge und digitale Nachrichten
    3. Kommunikation
    4. Zeichen, Zeichenvorrat und Alphabet
    5. Abstraktion
    6. Codierung, Entscheidungsgehalt
  2. Verfahren zur Datenkompression
    1. Lauflängencodierung
    2. Analog-Digital Wandlung
    3. Quantisierung (PCM)
    4. Differenzcodierung (DPCM)
    5. Entropie einer Datenquelle, Entropiecodierungen
    6. Codierung in Bitebenen
    7. Wavelet Transformation
  3. Standards zur Kompression
    1. Einzelbildcodierungen: JPEG, GIF, PNG
    2. Bewegtbildkompression MPEG
    3. Ton: MP3