DE

| EN

Studiengang Informationswissenschaften

Bewerbungsverfahren

Hier finden Sie alle zentralen Informationen rund um die Bewerbung.


Zulassungsvoraussetzungen
Die formalen Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist die Allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife (alle Formen) oder die Fachhochschulreife. Eine an Fachoberschulen außerhalb Baden-Württembergs erworbene Fachhochschulreife ist in Baden-Württemberg anerkannt.

Alle übrigen Nachweise der Fachhochschulreife aus anderen Bundesländern müssen dem Oberschulamt Stuttgart (Breitscheidstraße 42, 70176 Stuttgart) zur Anerkennung vorgelegt werden. Der Anerkennungsbescheid ist dem Zulassungsantrag beizufügen. Für ausländische Studienbewerber gelten außerdem die Hinweise unter "Ausländische Bewerber".

Seit vielen Jahren übersteigt die Anzahl der Bewerberinnen und Bewerber die ca. 50 Studienplätze, die pro Semester angeboten werden. Aus diesem Grund unterliegt das Studium einer Zulassungsbeschränkung.

Bewerbungsfristen
Der vollständige Zulassungsantrag für den Bachelor-Studiengang muss für das Wintersemester bis zum 15. Juli und für das Sommersemester bis zum 15. Januar bei der Hochschule im zentralen Studienbüro eingegangen sein (Ausschlussfristen).

Online-Bewerbung
Um Ihnen und der Hochschule das Bewerbungsverfahren zu vereinfachen, bitten wir Sie, die Online-Bewerbung zu nutzen. Die entsprechenden Unterlagen sind auf dem Postweg nachzureichen.

Vorpraktikum
Für den Studiengang Informationswissenschaften ist kein Vorpraktikum erforderlich.

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren