Logo der HdM

Medieninformatik an der HdM

Der Bachelor-Studiengang Medieninformatik an der Hochschule der Medien bietet Ihnen eine praxisorientierte Informatikausbildung mit zusätzlicher Qualifikation im Bereich Medien. Wer hier Medieninformatik studiert, kann aus dem reichhaltigen Angebot an Medienthemen der Hochschule der Medien (HdM) sein Studium nach seinen Vorlieben und Vertiefungswünschen selbst zusammenstellen. Die Wahlfreiheit, die die Studierenden der Medieninformatik vor allem im Hauptstudium haben, ist einzigartig. 

Die Inhalte des Studienganges lassen sich in folgende Schwerpunkte einteilen:

 
 

Studiendekan Prof. Roland Kiefer

"Medieninformatiker schaffen Neues, lösen Probleme, gestalten und entwerfen – kurzum: sie sind ganz vorne mit dabei. Wir von der Medieninformatik sind mit Herzblut unterwegs, um Sie auf auf die vielfältigen Aufgaben und Möglichkeiten des Berufslebens vorzubereiten.  Wir legen großen Wert darauf, dass wir Ihnen im Studium große Wahlmöglichkeiten bieten, dass Sie praxisnahe Projekte mit der Industrie realisieren können und dass wir Sie dabei gut durchs Studium begleiten und Sie auf Ihrem Weg unterstützen.

Unser Studiengang ist eng mit den Nachbarstudiengängen an der HdM vernetzt, so dass Sie auch interdisziplinäre Lehrveranstaltungen und Labore gewinnbringend nutzen können."

 
 
 
Florian
„Ich habe als Schwerpunkt meines Medieninformatikstudiums den Bereich „Web- und Mobile Development“ ausgewählt, weil mir die Kreativität beim Programmieren Spaß macht. Mich reizt dabei, etwas Neues für die sich ständigen wandelnden Plattformen zu entwickeln. Ich freue mich, wenn andere User unsere Lösungen nutzen und sie ihnen weiterhelfen. Teamarbeit ist im Studiengang Medieninformatik das „A und O“. Gerade bei umfangreichen Aufgaben ist die Zusammenarbeit der Teilnehmer wichtig. In meinem Praxissemester habe ich mitgeholfen, für ein Unternehmen einen kompletten Relaunch des Webauftritts durchzuziehen: Vom Kickoff bis zur Umsetzung. Jetzt traue ich mir auch andere größere Projekte zu.“

 

Svenja
„Das absolute Highlight meines Studiums war mein Auslandssemester an der Metropolia University of Applied Science in Helsinki, Finnland. An meinem Studium hat mir besonders gut gefallen, dass wir nicht nur theoretische Vorlesungen haben, sondern auch eigenständig an Projekten arbeiten können. Diese stellen einen zwar immer vor neue Herausforderungen, aber wenn man an der MediaNight ein gutes Feedback bekommt, freut man sich dann umso mehr. Das Studium kann ich jedem empfehlen, der sich dafür interessiert, wie man coole Web-Anwendungen, Apps, Spiele und vieles mehr entwickelt.“

 

 

Auf einen Blick

  • Game Development, Computergrafik
  • Künstliche Intelligenz
  • Softwareentwicklung
  • Web Development
  • Networks, IT-Security
  • 7 Semester
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Praxissemester
  • Bewerbungsschluss: 15.1. bzw. 15.7.

Termine

Schnupperstudium in Outlook eintragen 29.10.2018 - 31.10.2018 Schnupperstudium mehr

Studieninfotag 2018 in Outlook eintragen 21.11.2018 Studieninfotag 2018 mehr

GameJam in Outlook eintragen 23.11.2018 - 24.11.2018 GameJam mehr

VeGA Camp in Outlook eintragen 27.11.2018 - 29.11.2018 VeGA Camp mehr

Infoabend für Studieninteressierte in Outlook eintragen 03.12.2018 Infoabend für Studieninteressierte mehr

© Hochschule der Medien 2018 | Impressum | Datenschutzerklärung Login