DE

| EN

Master of Media Research

Master of Media Research

MASTER OF MEDIA RESEARCH (MR3) -

DAS SPRUNGBRETT IN EINE ZUKUNFT IN FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Fokus des Masters ist die Vermittlung von Wissen und Kompetenzen, um wissenschaftliche Probleme angewandter Forschung in der Tiefe zu behandeln und dabei neue Konzepte und Lösungen zu entwickeln.

EINZIGARTIG, TIEFERGEHEND UND VIELFÄLTIG

Dir wird eine konsequent interdisziplinäre wissenschaftliche Umgebung geboten, die es dir ermöglicht, kreative, innovative und wissenschaftlich fundierte Lösungen für die Herausforderungen von Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur zu erarbeiten.


Das macht MR3 so besonders:

  • - Freie Themenwahl aus unterschiedlichen Bereichen
  • - Eigenes Forschungsthema in der Tiefe erforschen
  • - Intensive Projektarbeit, begleitende Seminare
  • - 1:1/1:2-Betreuung zwischen Studierenden und Professoren
  • - Interdisziplinärer Austausch
  • - Hohes Maß an Selbstorganisation

Spotlights

Stimmen

STIMMEN

  • Was macht den Studiengang so einzigartig?

    "Einzigartig an dem Master of Media Research ist, dass die Studierenden bei uns ein Forschungsthema bis in alle Tiefe behandeln können. Währenddessen stehen sie in kontinuiertlicher Diskussion und Reflexion mit anderen Studierenden und allen betreuenden Professoren. So entstehen hoch interessante und fundierte Diskussionen, die die Grundlage für neue Erkenntnisse für alle Beteiligten und für das jeweilige Fachgebiet legen." - Prof. Dr. Michael Burmester, Prodekan Forschung, Fakultät Information und Kommunikation

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren