DE

| EN

Studiengang Medieninformatik

News

ONLINE BEWERBEN AN DER HDM

Seit einem Jahr gibt es die elektronische Einschreibung an der Hochschule der Medien (HdM). Pünktlich zum Start des Bewerbungszeitraums für das Wintersemester 2019/2020 zieht das Bewerbungsverfahren nach und wird digital. Davon profitieren vor allem Studieninteressierte für die Bachelorstudiengänge der HdM.

 

Zum Beginn des neuen Bewerbungszeitraums wird das elektronische Bewerbungsverfahren auf der Webseite der HdM freigeschaltet. Ab sofort können sich alle Studieninteressierten für das kommende Wintersemester 2019/2020 bewerben. Am Bewerbungsablauf wird sich nicht viel ändern, jedoch bleibt den Bewerbern das Ausdrucken und Versenden der Bewerbungsunterlagen erspart. Sie können nun alle Dokumente digital über das neue Portal einreichen.

 

Die elektronische Studierendenakte ist im vergangenen Jahr gemeinsam mit der elektronischen Einschreibung eingeführt worden. Sie enthält alle Informationen der Studierenden in digitaler Form, sodass auf ausgedruckte Dokumente und Aktenordner verzichtet werden kann. Mit dem reinen Online-Bewerbungsverfahren wird die elektronische Studierendenakte um einen weiteren Workflow ergänzt. Die HdM beschreitet hiermit im Bereich des "Student Life Cycle" konsequent ihren Weg in Richtung Digitalisierung.

 

Bewerbungsablauf

 

Wie auch schon zuvor müssen sich die Studieninteressierten über Hochschulstart.de auf einen Studiengang der HdM bewerben. Die dort vergebene Bewerber-Identifikationsnummer wird dann zur Registrierung in dem neuen Portal benötigt, damit die Bearbeitung der eingereichten Dokumente reibungslos verlaufen kann. Einmal angemeldet, können alle benötigten Unterlagen dem Studiengang zugeordnet hochgeladen werden: Die drei Pflichtdokumente sind das unterschriebene Antragsformular von Hochschulstart.de, das Zeugnis beziehungsweise die Hochschulzugangsberechtigung und ein lückenloser, tabellarischer Lebenslauf. Ergänzend können Dokumente wie das Motivationsschreiben, Nachweise über ein vorangegangenes Studium oder eine Berufsausbildung oder weitere Ergänzungsanträge eingereicht werden.

 

Nur für Bachelorstudiengänge

 

Eine Ausnahme gibt es bei dem Studiengang Integriertes Produktdesign. Hier ist eine Mappe mit Arbeitsproben gefragt. Sie muss weiterhin auf persönlichem oder postalischem Weg innerhalb der Bewerbungsfrist an der HdM eingereicht werden.

 

Die durchgängige Onlinebewerbung wird vorerst nur für Bachelorstudiengänge möglich sein. Weitere Informationen zum elektronischen Bewerbungsverfahren können auf der Webseite der HdM nachgelesen werden.


Kontakt:
Studienbüro der HdM
Telefon: 0711 8923 – 2080
E-Mail: studienbuero@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
Informationen zum Bewerbungsverfahren
Zur Bewerbungsseite der Bachelorstudiengänge
Zum Upload Portal

14. Mai 2019

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren