DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

IDEA Ideenworkshop

Geistesblitze im Generator

Wegen des Coronavirus sind momentan keine weiteren Termine geplant. Du möchtest informiert werden, sobald wir wieder durchstarten? Dann schreibe uns eine kurze Mail an spinnovationplus@hdm-stuttgart.de oder abonniere den Generator Newsletter.

Wie entstehen Innovationen? Wie entwickle ich eine Geschäftsidee? Wie erkenne ich ihr Marktpotential? Antworten auf diese Fragen liefert das einmal im Semester stattfindende IDEA-Seminar (Unternehmensgründung 1 – Geschäftsideen / Entrepreneurship 1)

In Teamarbeit werden während des Seminars Geschäftsideen entwickelt, die am Ende des dritten Blocks präsentiert werden. Konkret erwarten euch folgende Aufgaben:

Probleme sowie unerfüllte Bedürfnisse in der Umgebung erkennen und ihr Innovationspotential definieren.

In Feldrecherchen Bedürfnisse und Nutzergruppen analysieren.

Lösungswege aufdecken und Geschäftsideen entwickeln.

Das Marktpotential für die Geschäftsidee einschätzen.

Die Geschäftsidee visualisieren und überzeugend präsentieren (Storytelling, Pitching).

Ein primäres Geschäftsmodell aus der Idee formen (Business Model Canvas).

Für das Seminar können ECTS erworben werden (EDV-Nummern, Bacherlor: 221503a, “Unternehmensgründung 1 – Geschäftsideen” oder Master: 386410 “Entrepreneurship 1”).

Das Seminar ist Bestandteil des Wahlpflicht-Bereichs im Studiengang Audiovisuelle Medien sowie Print Media Management, kann jedoch fachübergreifend belegt werden. Bitte klären Sie in diesem Fall die Prüfungsanmeldung mit Ihrer Prüfungsverwaltung.

An den Seminar-Präsenztagen besteht Anwesenheitspflicht. Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen sind ausschließlich möglich über unser Online-Formular. Bitte erläutern Sie bei Ihrer Anmeldung kurz, warum Sie am Seminar teilnehmen möchten und nennen Sie Studiengang und Semesteranzahl.

Das Seminar ist offen für alle, die sich für eine eigene Unternehmensgründung oder für Innovationsprozesse in bestehenden Unternehmen interessieren; es kann ein bereits bestehendes Team mitgebracht werden. Im Seminar wird eine völlig neue Geschäftsidee auf Basis des Design Thinking Konzepts erarbeitet. Bereits existierende Geschäftsideen sind nicht Gegenstand des Ideenworkshops.

Noch Fragen?

Bei offenen Fragen, hilft gerne Sebatian Demuth beim Startup Center der Hochschule der Medien, weiter.

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren