Logo der HdM

Informationswissenschaften (Bachelor)

Medien und Menschen - Daten und Informationen stehen im Bachelorstudiengang Informationswissenschaften im Mittelpunkt. Studierende wählen zwischen den beiden Schwerpunkten "Bibliotheks-, Kultur- und Bildungsmanagement" und "Daten und Informationsmanagement". Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Wer bereits ein Studium abgeschlossen hat und über Berufserfahrung verfügt, für den ist das auf Führungsaufgaben spezialisierte Kontaktstudium die richtige Wahl. Über das Kontaktstudium kann berufsbegleitend der Abschluss Bibliotheks- und Informationsmanagement (Master of Arts) erworben werden.

Ansprechpartner finden Sie hier.


Neuigkeiten & Wissenswertes

Neuer Mitarbeiter im Studiengang IW
Wir freuen uns, seit 1.3.2019 Herrn Marco Rovera in unserem Studiengang begrüßen zu dürfen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Eröffnung des Institute for Applied AI
Künstliche Intelligenz dringt in zunehmendem Tempo in viele Bereiche des Lebens vor. Was gestern noch Forschung war, verändert morgen schon Industrie und Gesellschaft. Um diese Transformation erfolgreich und positiv mit zu gestalten, gründet die HdM das Institute for Applied AI
Mehr zu dieser Meldung ...


Fake News jagen an der HdM – Girl’s Day 2019
Was sind Fake News und wie kann man sie enttarnen? Wie und wo ist die Recherche möglich? Und wie lassen sich die gefundenen Infos bewerten? Wir sind Informations- und Rechercheprofis und zeigen Schülerinnen beim Girl’s Day 2019 wie es geht.
Mehr zu dieser Meldung ...


Pädagogische Projekte durch Nachwuchsbibliothekare
Im Rahmen des Seminars „Bibliothekspädagogik & medienpädagogische Projekte” erlernten Studierende Kompetenzen zu Veranstaltungen mit pädagogischen Hintergrund. Angeboten wurde das Seminar von Prof. Dr. Richard Stang und Peter Marus, Koordinator für Jugend und Schule der Stadtbibliothek am Mailänder Platz. Ziel des Wahlmodules war es, dass die 24 Studierenden ein eigenes Projekt in einer Stuttgarter Einrichtung selbstständig organisieren und ausführen. Dabei entstand eine Vielzahl von spannenden Veranstaltungen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Studierende entwickeln Storytelling-Box
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Mannheim haben Studierende der Hochschule der Medien (HdM) im Wintersemester 2018/2019 einen Automaten entwickelt, der auf Knopfdruck Geschichten ausspuckt. Diese können mit einem kleinen Drucker direkt ausdruckt werden. Er ist aus Holz, hat vier bunte Knöpfe und trägt den Namen "Grimms Kiste". Genutzt wird die Box bei Veranstaltungen der Bibliothek.
Mehr zu dieser Meldung ...


Die Unibib – nur ein ruhiger Ort zum Lernen?
Weit gefehlt! Dass eine Universitätsbibliothek weitaus mehr sein kann als nur ein Ort, an dem sich Studierende in ruhiger Atmosphäre auf ihre Prüfungen vorbereiten können, zeigt die Wageningen University & Research – Library (WUR) in den Niederlanden.
Mehr zu dieser Meldung ...


Alumni-Treff auf dem Bibliothekskongress in Leipzig
Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement und seiner Vorgänger sind herzlich eingeladen zur Teilnahme am Alumni-Treff auf dem Bibliothekskongress in Leipzig.
Mehr zu dieser Meldung ...


Feierstunde zur Zeugnisvergabe: Zwei Preise gehen an AbsolventInnen des Studiengangs
Am Freitag, 22. Februar 2019, verabschiedete die Hochschule der Medien knapp 600 Absolventinnen und Absolventen, die in einer Feierstunde ihre Zeugnisse entgegennahmen. Zwei der vier Preise, die an diesem Abend vergeben wurden, gingen an AbsolventInnen des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement, des Vorgängers des neuen Studiengangs Informationswissenschaften.
Mehr zu dieser Meldung ...


Bibliotheks- und Informationsmanagement – neu unter dem Namen „Informationswissenschaften“ – zählt zu den beliebtesten Studiengängen an der HdM. Und die HdM zählt zu den Top-Fachhochschulen Deutschlands.
Das Hochschulbewertungsportal StudyCHECK.de hat ein Ranking mit den beliebtesten Hochschulen 2019 veröffentlicht. Grundlage waren knapp 43.000 Bewertungen von Studierenden. Aus insgesamt 296 Fachhochschulen wurden 52 Favoriten ermittelt. Die Hochschule der Medien (HdM) schaffte den Sprung unter die Top Ten. 4,1 von 5 möglichen Sternen erhielt sie von ihren Studierenden.
Mehr zu dieser Meldung ...


Die HdM auf dem Bibliothekskongress in Leipzig
Unter dem Motto „Bibliotheken verändern“ (man kann es auf zweierlei Weise lesen!) findet vom 18. bis 21. März der 7. Bibliothekskongress in Leipzig statt – und natürlich sind auch wir wieder dabei! Der neu aufgestellte Bachelorstudiengang mit den beiden Schwerpunkten „Bibliotheks-, Kultur- und Bildungsmanagement“ und „Daten- und Informationsmanagement“ wird am Montag um 17:30 Uhr präsentiert, das weiterbildende Kontaktstudium am Mittwoch um 14:00 Uhr (jeweils am Podium der Verbände). Weitere Informationen und Beratung zu unseren Studienangeboten gibt es am Messestand der HdM (CCL0 Stand C03, bei der ekz-Gruppe).
Mehr zu dieser Meldung ...


HdM-Studierende erstellen Konzepte für Fachportal
Wie muss ein Fachportal heute aussehen? Sind Loseblattsammlungen tot? Das waren zwei zentrale Fragestellungen, die in einem Projekt zwischen dem Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart und dem Dashöfer Verlag aus Hamburg beantwortet werden sollten. 16 Studierende haben im Wintersemester 2018/2019 an dem Projekt gearbeitet und ihre Ergebnisse bei einer Abschlusspräsentation dem Verlag vorgestellt.
Mehr zu dieser Meldung ...


Prozessmanagement in der praktischen Anwendung: Workshop und Erfahrungsaustausch
Workshop und Erfahrungsaustausch für Informationseinrichtungen in Kanzleien und Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen
Mehr zu dieser Meldung ...


Online Medien Campus für Kids
Online Medien Campus für Kids Studierende realisieren Angebot für Kinder Das Event Online Medien Campus für Kids ist ein Projekt von Studierenden der HdM Stuttgart, welches in Kooperation mit der Stadtbibliothek Stuttgart und Stadtteilbibliothek Vaihingen stattfindet. Am Samstag, den 26.01. und Samstag, den 02.02.2019 haben Kinder zwischen 8 bis 12 Jahren die Möglichkeit unterschiedliche Medien kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Das geschieht in Form einer Rallye, bei der vier Stationen durchlaufen werden sollen. Themen der Stationen sind: Virtual Reality, Programmieren, Sprachassistenz und Videodreh. Gleichzeitig sollen die teilnehmenden Kinder dabei auch mit der Umgebung einer Bibliothek vertraut gemacht werden. All das wird diesmal unter dem Motto „Weltraum“ stehen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Zukunft des Lernens
HdM-Studierende gestalten school@LEARNTEC mit. Durch den digitalen Wandel sind der Bildungsbereich und besonders Schulen im Umbruch. Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre, präsentieren auch dieses Jahr Studierende aus den Studiengängen Informationswissenschaften, Informationsdesign und Wirtschaftsinformatik der Hochschule der Medien (HdM) ihre Ergebnisse im Messebereich school@LEARNTEC auf der LEARNTEC in Karlsruhe. In unterschiedlichen Workshops werden innovative Konzepten präsentiert, um so einen Einblick in die Herausforderungen für das Lernen in einer digitalisierten Welt zu erhalten.
Mehr zu dieser Meldung ...


Praxis trifft Hochschule: Einblicke ins Forschungsdatenmanagement der Universität Heidelberg und der Fraunhofer Gesellschaft. Gastvorträge am 7.12.2018
Am kommenden Freitag, 7. Dezember, geben zwei Gastvorträge Einblicke ins Forschungsdatenmanagement der Universität Heidelberg und der Fraunhofer Gesellschaft.
Mehr zu dieser Meldung ...


Weitere Meldungen im
Archiv

Termine

Girl's Day an der HdM  in Outlook eintragen 28.03.2019 Girl's Day an der HdM mehr

Eröffnung des Institutes for Applied AI  in Outlook eintragen 25.04.2019 Eröffnung des Institutes for Applied AI mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login