Logo der HdM

Bibliotheks- und Informationsmanagement -
Bachelor und Master

Der 7-semestrige Bachelor-Studiengang ist ausgerichtet auf eine spätere Tätigkeit in Bibliotheken, Informations- und Dokumentationseinrichtungen sowie Bibliotheksservicezentren im kommunalen, staatlichen und privatwirtschaftlichen Bereich. Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Wer bereits ein Studium abgeschlossen hat und über Berufserfahrung verfügt, für den ist das auf Führungsaufgaben spezialisierte Kontaktstudium die richtige Wahl. Über das Kontaktstudium kann berufsbegleitend der Abschluss Master of Arts (M.A.) erworben werden.

Ansprechpartner finden Sie hier.


Neuigkeiten aus den BI-Studiengängen

Zukunftsgestalter 2018
Gesucht werden Personen, Teams oder Einrichtungen, mit dem Blick nach vorn, die Ideen konkret umsetzen und so Bewegung in die Bibliothekslandschaft bringen, eben Zukunftsgestalter in Bibliotheken 2018.
Mehr zu dieser Meldung ...


Bibliothekarische Ausbildung in Stuttgart feiert Jubiläum
Mit einer Fachtagung am 8. und 9. Dezember 2017 feierte die Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) 75 Jahre bibliothekarische Ausbildung in Stuttgart. Gäste aus verschiedenen Bibliotheken und Ländern, Referenten aus Praxis und Forschung kamen zusammen, um aktuelle Herausforderungen und Chancen im Bibliothekswesen zu diskutieren. Ein Höhepunkt war außerdem der Festabend mit einem Vortrag von Dr. Peter Vodosek.
Mehr zu dieser Meldung ...


HdM-Studentinnen erfolgreich bei Serious-Games-Wettbewerb
Im Rahmen der OPEN!-Konferenz, die am 6. Dezember 2017 im GENO-Haus Stuttgart stattfand, wurden die besten Serious-Game-Projekte des "Code for Culture"-GameJams mit einem Geldpreis ausgezeichnet. Seit Juni hatten die teilnehmenden Teams an einer Spielidee gearbeitet, die nach Fertigstellung von einer Jury aus der Computerspielbranche bewertet wurde. In den Gewinnerteams waren mit Marina Strohm und Phuoc Thao Le zwei Studentinnen der Hochschule der Medien (HdM) vertreten.
Mehr zu dieser Meldung ...


75 Jahre KinderMedienWelten - Eine Ausstellung aus Anlass des Jubiläums der bibliothekarischen Ausbildung in Stuttgart
Medien prägen Kindheit und das nicht erst, seit es Fernsehen, Computer oder Smartphones gibt. Die Medienwelten der Kinder sind vielfältig und liefern ihnen Material für ihre Entwicklung. Jede Generation hat dabei ihre spezifischen Kulturen und Subkulturen entwickelt, die eine spannende Medienentwicklung spiegeln. Doch wurden Kindermedien auch immer wieder als Mittel eingesetzt, Ideologie zu vermitteln und bei Kindern zu implementieren wie zum Beispiel im Nationalsozialismus.
Mehr zu dieser Meldung ...


B.I.T. online-Innovationspreis - Innovationsforum Bibliothekartag 2018
Die Kommission für Ausbildung und Berufsbilder des Berufsverbands Information Bibliothek (BIB) lädt, in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift »B.I.T. online«, Studierende ein, Ihre Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten oder (Studien)Projekte aus dem Bereich Bibliothek, Information und Dokumentation auf dem Bibliothekartag vom 12. bis 15. Juni 2018 in Berlin persönlich vorzustellen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Kompetenzen von Information Professionals in Unternehmen
Hochschulöffentlicher Gastvortrag von Anna Knoll (geb. Lamparter) im Rahmen der Lehrveranstaltung „Berufsfeld Bibliotheks- und Informationsmanagement“ am Donnerstag, den 23. November 2017 von 18:00 bis 19:30 Uhr an der der Hochschule der Medien (Gebäude Nobelstr. 8, Raum i002).
Mehr zu dieser Meldung ...


Wechsel in der Studiengangsleitung
Mit dem Ende des Sommersemesters 2017 hat Prof. Bernhard Hütter das Amt des Studiendekans im Bachelorstudiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement abgegeben.
Mehr zu dieser Meldung ...


"Basiswissen RDA": Neue Auflage erschienen
Im März 2015 erschien die erste Auflage des deutschsprachigen Lehrbuchs zum internationalen Katalogisierungsregelwerk “Resource Description and Access” (RDA) beim Verlag De Gruyter. Nun haben die Autorinnen - Prof. Heidrun Wiesenmüller (HdM) und Silke Horny (Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg) - die zweite Auflage von “Basiswissen RDA” vorgelegt.
Mehr zu dieser Meldung ...


BI-Jubiläum: Strategisch steuern!? Ein Rückblick auf den RoundTable 2017 der Managementkommission im September 2017 an der Hochschule der Medien Stuttgart
„Strategieentwicklung und strategische Planung wird zunehmend auch in der deutschsprachigen Bibliothekscommunity zu einem Thema. Der Blick in die Zukunft der Bibliotheken, bei intensiven Veränderungen, fordert ein planvolles Vorgehen.“ Dies war die Ausgangsthese der Managementkommission, als sie sich an die Planung des RoundTables 2017 machte.
Mehr zu dieser Meldung ...


Weitere Meldungen im
Archiv

Termine

© Hochschule der Medien 2018 Login