Logo der HdM

Informationswissenschaften (Bachelor)

Medien und Menschen - Daten und Informationen stehen im Bachelorstudiengang Informationswissenschaften im Mittelpunkt. Studierende wählen zwischen den beiden Schwerpunkten "Bibliotheks-, Kultur- und Bildungsmanagement" und "Daten und Informationsmanagement". Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Wer bereits ein Studium abgeschlossen hat und über Berufserfahrung verfügt, für den ist das auf Führungsaufgaben spezialisierte Kontaktstudium die richtige Wahl. Über das Kontaktstudium kann berufsbegleitend der Abschluss Bibliotheks- und Informationsmanagement (Master of Arts) erworben werden.

Ansprechpartner finden Sie hier.


Neuigkeiten & Wissenswertes

Save-the-Date: Digital Transformation: International Summer School vom 16.-21.09.2018 an der HdM Stuttgart
Die Hochschule der Medien Stuttgart und das Goethe-Institut richten im September 2019 gemeinsam eine International Summer School aus. Das Motto 2019 ist Digital Transformation.
Mehr zu dieser Meldung ...


Gastvorträge im Studiengang Informationswissenschaften
Am Freitag 17.05.2019 finden im Rahmen der Lehrveranstaltung Forschungsdatenmanagement zwei Gastvorträge statt.
Mehr zu dieser Meldung ...


Lernwelten aktuell im Fokus – Expertise des Studiengangs gefragt
Nicht nur für Hochschulen ist die Frage nach der zukünftigen Gestaltung der Lernwelt von besonderer Relevanz, wie sich Ende März auf der vom Learning Research Center der Hochschule der Medien realisierten Konferenz „Zukunft Lernwelt Hochschule" gezeigt hat.
Mehr zu dieser Meldung ...


Masterinfotag an der Hochschule der Medien am 10. Mai 2019
Weiterbildung mit (Master-)Niveau? Mit dem Kontaktstudium Bibliothek- und Informationsmanagement, können Sie sehr flexibel und im eigenen Tempo einen Masterabschluss erwerben. Informationen dazu erhalten Sie am Freitag, den 10. Mai 2019 von 11 bis 15 Uhr beim Masterinfotag der HdM. Diese Veranstaltung richtet sich Interessierte, die sich auf Masterniveau weiterbilden möchten oder ein Masterstudium anstreben. In Vorträgen über einzelne Studiengänge können Sie sich informieren und in persönlichen Gesprächen an Studiengangsständen im Foyer Fragen zum Studium klären.
Mehr zu dieser Meldung ...


Eröffnung des IAAI - Ein Institut mit Scharnierfunktion
Am 25. April 2019 wurde das "Institute for Applied Artificial Intelligence (IAAI)" an der Hochschule der Medien (HdM) vor rund 400 Gästen offiziell eröffnet. Vorträge mit Rednern aus verschiedenen Bereichen der Künstlichen Intelligenz zeigten deren Anwendungsgebiete und die Möglichkeiten des neuen Instituts auf.
Mehr zu dieser Meldung ...


HdM-Absolvent Frank Scholze wird neuer Generaldirektor der DNB
Zum Jahresende tritt die bisherige Generaldirektorin der Deutschen Nationalbibliothek (DNB), Elisabeth Niggemann, in den Ruhestand. Als ihr Nachfolger wurde nun der derzeitige Leiter der KIT-Bibliothek, Frank Scholze, ausgewählt. Eines der höchsten bibliothekarischen Ämter in Deutschland geht damit an einen gebürtigen Stuttgarter und Absolventen unserer Hochschule.
Mehr zu dieser Meldung ...


Team Award Information Professionals 2019 geht an HdM-Studentinnen
Für die Entwicklung des Prototyps eines Fachportals für den Dashöfer Verlag Hamburg wurden drei Studentinnen der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) mit dem Team Award Information Professionals (TIP) ausgezeichnet. Sabrina Laich, Patricia Schöler und Jennifer Weller aus dem Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement nahmen den Preis auf dem Bibliothekskongress in Leipzig entgegen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Wie werden Fake News entlarvt? Workshop zum Girl’s Day im Studiengang Informationswissenschaften
Wahre Meldungen von falschen Nachrichten zu unterscheiden, ist nicht immer einfach. Das gilt vor allem für die sozialen Netzwerken, in denen sich „virale Hits“ schnell verbreiten. Das wissen auch Schülerinnen der 8. Klasse, die beim Girl’s Day an der HdM Hochschulluft geschnuppert haben.
Mehr zu dieser Meldung ...


Die Lernwelt Hochschule steht vor gewaltigen Umbrüchen - Hochschulleitungen sind auf der Suche nach Strategien
Am 28. und 29. März 2019 fand die Konferenz „Zukunft Lernwelt Hochschule“ mit 140 Vertreterinnen und Vertretern von Hochschulleitungen aus ganz Deutschland auf dem Bildungscampus in Heilbronn statt. Sie diskutierten über die zukünftige Gestaltung von Hochschulen unter der Perspektive des „shift from teaching to learning“.
Mehr zu dieser Meldung ...


Der Studiengang begrüßt seine neuen Studierenden
Zum Start des Sommersemesters 2019 haben 38 Erstsemesterstudierende das Studium bei uns aufgenommen – nun erstmals unter dem neuen Namen „Informationswissenschaften“. Nach der offiziellen Begrüßung durch den Rektor der HdM, Prof. Dr. Alexander W. Roos, wurden sie vom Studiendekan, Prof. Magnus Pfeffer, willkommen geheißen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Interview mit Herrn Prof. Dr. Stang
Herr Prof. Dr. Stang gibt ein Interview als einer der Experten der AG Lernräume des Hochschulforums Digitalisierung
Mehr zu dieser Meldung ...


Die Zukunft der Lernwelt Hochschule gestalten. Hochschulleitungen diskutieren über neue Wege.
Am 28. und 29. März 2019 findet die Konferenz „Zukunft Lernwelt Hochschule“, die sich mit zentralen Fragen der zukünftigen Gestaltung von Hochschulen beschäftigt, auf dem Bildungscampus in Heilbronn statt. Bislang haben sich bereits 150 Teilnehmende angemeldet.
Mehr zu dieser Meldung ...


Neuer Mitarbeiter im Studiengang IW
Wir freuen uns, seit 1.3.2019 Herrn Marco Rovera in unserem Studiengang begrüßen zu dürfen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Eröffnung des Institute for Applied AI
Künstliche Intelligenz dringt in zunehmendem Tempo in viele Bereiche des Lebens vor. Was gestern noch Forschung war, verändert morgen schon Industrie und Gesellschaft. Um diese Transformation erfolgreich und positiv mit zu gestalten, gründet die HdM das Institute for Applied AI
Mehr zu dieser Meldung ...


Fake News jagen an der HdM – Girl’s Day 2019
Was sind Fake News und wie kann man sie enttarnen? Wie und wo ist die Recherche möglich? Und wie lassen sich die gefundenen Infos bewerten? Wir sind Informations- und Rechercheprofis und zeigen Schülerinnen beim Girl’s Day 2019 wie es geht.
Mehr zu dieser Meldung ...


Pädagogische Projekte durch Nachwuchsbibliothekare
Im Rahmen des Seminars „Bibliothekspädagogik & medienpädagogische Projekte” erlernten Studierende Kompetenzen zu Veranstaltungen mit pädagogischen Hintergrund. Angeboten wurde das Seminar von Prof. Dr. Richard Stang und Peter Marus, Koordinator für Jugend und Schule der Stadtbibliothek am Mailänder Platz. Ziel des Wahlmodules war es, dass die 24 Studierenden ein eigenes Projekt in einer Stuttgarter Einrichtung selbstständig organisieren und ausführen. Dabei entstand eine Vielzahl von spannenden Veranstaltungen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Studierende entwickeln Storytelling-Box
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Mannheim haben Studierende der Hochschule der Medien (HdM) im Wintersemester 2018/2019 einen Automaten entwickelt, der auf Knopfdruck Geschichten ausspuckt. Diese können mit einem kleinen Drucker direkt ausdruckt werden. Er ist aus Holz, hat vier bunte Knöpfe und trägt den Namen "Grimms Kiste". Genutzt wird die Box bei Veranstaltungen der Bibliothek.
Mehr zu dieser Meldung ...


Die Unibib – nur ein ruhiger Ort zum Lernen?
Weit gefehlt! Dass eine Universitätsbibliothek weitaus mehr sein kann als nur ein Ort, an dem sich Studierende in ruhiger Atmosphäre auf ihre Prüfungen vorbereiten können, zeigt die Wageningen University & Research – Library (WUR) in den Niederlanden.
Mehr zu dieser Meldung ...


Feierstunde zur Zeugnisvergabe: Zwei Preise gehen an AbsolventInnen des Studiengangs
Am Freitag, 22. Februar 2019, verabschiedete die Hochschule der Medien knapp 600 Absolventinnen und Absolventen, die in einer Feierstunde ihre Zeugnisse entgegennahmen. Zwei der vier Preise, die an diesem Abend vergeben wurden, gingen an AbsolventInnen des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement, des Vorgängers des neuen Studiengangs Informationswissenschaften.
Mehr zu dieser Meldung ...


Bibliotheks- und Informationsmanagement – neu unter dem Namen „Informationswissenschaften“ – zählt zu den beliebtesten Studiengängen an der HdM. Und die HdM zählt zu den Top-Fachhochschulen Deutschlands.
Das Hochschulbewertungsportal StudyCHECK.de hat ein Ranking mit den beliebtesten Hochschulen 2019 veröffentlicht. Grundlage waren knapp 43.000 Bewertungen von Studierenden. Aus insgesamt 296 Fachhochschulen wurden 52 Favoriten ermittelt. Die Hochschule der Medien (HdM) schaffte den Sprung unter die Top Ten. 4,1 von 5 möglichen Sternen erhielt sie von ihren Studierenden.
Mehr zu dieser Meldung ...


Weitere Meldungen im
Archiv

Termine

KarriereTalk an der HdM  in Outlook eintragen 28.05.2019 KarriereTalk an der HdM mehr

Informationsveranstaltung zum Bachelorstudium an der HdM  in Outlook eintragen 04.06.2019 Informationsveranstaltung zum Bachelorstudium an der HdM mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login