Logo der HdM

Bibliotheks- und Informationsmanagement -
Bachelor und Master

Der 7-semestrige Bachelor-Studiengang ist ausgerichtet auf eine spätere Tätigkeit in Bibliotheken, Informations- und Dokumentationseinrichtungen sowie Bibliotheksservicezentren im kommunalen, staatlichen und privatwirtschaftlichen Bereich. Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Wer bereits ein Studium abgeschlossen hat und über Berufserfahrung verfügt, für den ist das auf Führungsaufgaben spezialisierte Kontaktstudium die richtige Wahl. Über das Kontaktstudium kann berufsbegleitend der Abschluss Master of Arts (M.A.) erworben werden.

Ansprechpartner finden Sie hier.


Neuigkeiten aus den BI-Studiengängen

Bibliotheks- und Informationsmanagement im Wandel - 75 Jahre Zukunft
2017 feiert der Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement an der Hochschule der Medien (HdM) 75 Jahre bibliothekarische Ausbildung in Stuttgart. Zu unserem Jubiläumsjahr laden wir Sie herzlich ein und freuen uns darauf, mit Ihnen zu feiern.
Mehr zu dieser Meldung ...


Museumsrallye im Stadtmuseum Leonberg
Am 29. Juni fand um 07:50 Uhr eine Museumsrallye im Leonberger Stadtmuseum statt. Organisiert, geplant und durchgeführt wurde diese von sechs StudentInnen aus dem Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement von der Hochschule der Medien.
Mehr zu dieser Meldung ...


Bibliothek des Jahres 2017
Die Bibliotheca Albertina in Leipzig erhält die Auszeichnung "Bibliothek des Jahres 2017“. Unter diesem Titel wird jährlich eine Bibliothek ausgezeichnet, welche innovative und nachhaltige Bibliotheksarbeit in Deutschland leistet und neue digitale Bildungsangebote erfolgreich einsetzt.
Mehr zu dieser Meldung ...


Wie erkenne ich Fake-News? Studierende der HdM Stuttgart entwickeln Leitfäden für die Praxis
Wer, wenn nicht Bibliotheken, sollten sich auf die Fahnen schreiben, ihren Kundinnen und Kunden qualitätsvolle und geprüfte Informationen zur Verfügung zu stellen? Und wer, wenn nicht Bibliotheken, sollten in der Lage sein, ihren Kundinnen und Kunden leicht verständliche Leitfäden an die Hand zu geben, um die Kompetenz beim Erkennen von Fake-News zu trainieren?
Mehr zu dieser Meldung ...


Game Jam "Code for Culture"
25 Studierende aus den Studiengängen Bibliotheks- und Informationsmanagement, Wirtschaftsinformatik und Informationsdesign nehmen im Rahmen von Lehrveranstaltungen zum Thema Serious Games am Game Jam "Code for Culture" teil.
Mehr zu dieser Meldung ...


Das war der Bibliothekartag 2017
Vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2017 trafen sich in der Messe Frankfurt/Main unter dem Titel „Medien-Menschen-Märkte“, Bibliothekarinnen und Bibliothekare aus aller Welt zur größten europäischen Fachtagung - dem 106. Bibliothekartag.
Mehr zu dieser Meldung ...


Zukunftslabor Stuttgart - das Konzertbarometer
Das neue Projekt "Zukunftslabor Kultur" vom Kulturamt Stuttgart, erforscht im direkten Austausch zwischen den Akteuren der Branche die mögliche Kulturwelt von morgen. Die digitale Revolution mit den Hauptfeldern Globalisierung, Urbanisierung und digitale Transformation ist auch im Kulturbereich angelangt und nimmt nun zentralen Einfluss auf die Entwicklung der verschiedenen Kulturstandorte.
Mehr zu dieser Meldung ...


Alumni-Treffen, Vorträge und Workshops des BI-Studiengangs auf dem Bibliothekartag 2017 in Frankfurt/Main
Vom 30. Mai bis 02. Juni 2017 sind die Studiengänge des Bachelors und Kontaktstudiums Bibliotheks- und Informationsmanagement im Bereich des Stands der ekz-Gruppe und durch einige Programmpunkte auf dem 106. Bibliothekartag vertreten.
Mehr zu dieser Meldung ...


Workshop "Projektstudie Lernwelt Hochschule"
im Rahmen des 106. Deutschen Bibliothekartag in Frankfurt am Main am 31.05.2017, 09:00 – 11:00 Uhr, Congress Center der Messe Frankfurt; Raum: Spektrum 2
Mehr zu dieser Meldung ...


Erfolgreiche Lobbyarbeit der American Library Association
Die massiven und konzertierten Proteste der amerikanischen Bibliotheken waren – fürs Erste - erfolgreich: In den Haushaltsberatungen konnte nicht nur die von der Trump Administration vorgesehene Streichung des Budgets für das Institut of Museum and Library Services abgewendet werden, sondern es wurde sogar eine Erhöhung des Budgets erreicht. (vgl. dazu den Blogpost "America first")
Mehr zu dieser Meldung ...


Weitere Meldungen im
Archiv

Termine

Summerschool BI 2017 in Outlook eintragen 24.07.2017 - 29.07.2017 Summerschool BI 2017 mehr

RoundTable 2017: Organisationsentwicklung in unsicheren Zeiten. Helfen uns Pläne, Strategien und Visionen? in Outlook eintragen 07.09.2017 RoundTable 2017: Organisationsentwicklung in unsicheren Zeiten. Helfen uns Pläne, Strategien und Visionen? mehr

Agil Arbeiten mit LEGO® Serious Play® - nicht nur in Bibliotheken in Outlook eintragen 18.09.2017 Agil Arbeiten mit LEGO® Serious Play® - nicht nur in Bibliotheken mehr

6. InnovationsCamp 2017 in Stuttgart in Outlook eintragen 16.11.2017 - 17.11.2017 6. InnovationsCamp 2017 in Stuttgart mehr

© Hochschule der Medien 2017 Login