Logo der HdM

BI-Professorin ist neue Vorsitzende im VDB-Regionalverband Südwest

VDB-Jahrestagung
VDB-Jahrestagung

Am Freitag, 25. April 2008, fand die diesjährige Jahresversammlung des Regionalverbands Südwest des Vereins Deutscher Bibliothekare (VDB) in Speyer statt. Über 50 Mitglieder des Regionalverbands, der neben Baden-Württemberg auch Rheinland-Pfalz und das Saarland umfasst, waren zu Gast in der Pfälzischen Landesbibliothek.

Auf der Mitgliederversammlung wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende, Dr. Klaus-Rainer Brintzinger (UB Tübingen), und seine Stellvertreterin, Dr. Christiane Spary (PH Ludwigsburg), kandidierten nicht mehr für den Vorstand. Zur neuen
Vorsitzenden wurde Prof. Heidrun Wiesenmüller (HdM Stuttgart) gewählt, die dem Vorstand bereits seit 2002 als Schriftführerin angehört hatte. Neuer Stellvertreter ist Dr. Robert Scheuble (PH Schwäbisch Gmünd). Schriftführerin Ute Bahrs (Pfälzische Landesbibliothek) und Carlheinz Straub (UB Trier), der in bewährter Weise die Kasse verwalten wird, komplettieren den neuen Vorstand. Ein herzliches Dankeschön gilt den beiden ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die hervorragende Arbeit, die sie in den vergangenen Jahren geleistet haben.

Den Auftakt der Jahresversammlung bildete eine Führung durch die Pfälzische Landesbibliothek. Der Fortbildungsteil am Nachmittag wurde mit einem Vortrag von Dr. Helmut Frühauf über das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz (LBZ) eingeleitet. In dieser neuartigen Organisationsstruktur wurden bekanntlich im Jahr 2004 die beiden Landesbibliotheken in Koblenz und Speyer, die Bibliotheca Bipontina in Zweibrücken und die Büchereistellen in Koblenz und Neustadt an der Weinstraße zusammengeführt. Es folgte ein Vortrag von Elmar Schackmann (Rheinische Landesbibliothek) über "Dilibri", ein Projekt zur Digitalisierung von landeskundlichen Werken und Bestände aus rheinland-pfälzischen Bibliotheken. Abschließend berichtete Dr. Markus Brantl (Bayerische Staatsbibliothek) von den Massendigitalisierungsprojekten des Münchener Digitalisierungszentrums. Die Vortragsmaterialien werden in Kürze auf der Website des Regionalverbands zugänglich sein.



Kontakt:
Prof. Heidrun Wiesenmüller
E-Mail: wiesenmueller@hdm-stuttgart.de

05. May 2008

Termine

Girl's Day an der HdM  in Outlook eintragen 28.03.2019 Girl's Day an der HdM mehr

Eröffnung des Institutes for Applied AI  in Outlook eintragen 25.04.2019 Eröffnung des Institutes for Applied AI mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login