Logo der HdM

Besuch von der School of Library and Information Studies der University Wisconcin in Madison

Meredith Lowe und Prof. Ingeborg Simon – Foto: Susanne Krüger
Meredith Lowe und Prof. Ingeborg Simon – Foto: Susanne Krüger

Meredith Lowe - Outreach Specialist for Continuing Education Services -, kam eigens nach Stuttgart, um eine Studienreise von amerikanischen Kollegen und Studierenden im Mai 2011 vorzubereiten.

Meredith Lowe kam im Auftrag von Prof. Jane Pearlmutter, die im letzten Sommer mit einer Gruppe amerikanischer Professoren deutsche Hochschulen mit bibliothekarischer Ausbildung besucht hatte. Die amerikanischen Kollegen waren ganz besonders beeindruckt von der HdM, und so sind für die insgesamt 10-tägige Studienreise 2011 ganze drei Tage für Stuttgart eingeplant. Dabei sind Treffen mit Studierenden und Kollegen aber auch Bibliotheksbesuche und eine Exkursion zum Deutschen Literaturarchiv in Marbach auf der Wunschliste von Meridith Lowe.

Studierende, die gern ein Praktikum in den USA absolvieren wollen, sind auch in Madison willkommen. Jane Perlmutter bietet sich an, bei Bedarf Praktikumsplätze in Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken zu vermitteln. Interessenten können sich per E-Mail an Jane Perlmutter wenden: jpearlmu@wisc.edu



Kontakt:
Prof. Ingeborg Simon
Telefon: 0711 25706-175
E-Mail: simon@hdm-stuttgart.de

31. Juli 2014

Termine

© Hochschule der Medien 2019 Login