Logo der HdM

IW goes virtual: Webinar-Reihe des Studiengangs Informationswissenschaften zum Thema Openness - das Programm für Mai 2020

Auch im Mai finden weitere spannende Webinare zum Thema Openness statt:

Am 12. Mai geht die Webinar-Reihe weiter mit dem Thema “Open Knowledge Labs. Bürgernahe Projekte mit offenen Daten”. Referent ist Dr. Andreas Kugel (Open Knowledge Lab, Karlsruhe). Am 19. Mai wird Prof. Heidrun Wiesenmüller (Hochschule der Medien) über “Open Access in der Praxis - am Beispiel von o-bib, der OA-Zeitschrift der VDB” berichten. Das letzte Webinar im Mai findet am 26. Mai statt. Dr. Wiebke Rössig (Museum für Naturkunde, Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung) referiert zum Thema “Partizipation und Offene Wissenschaft im Museum”.

Die Webinare finden statt im Rahmen des neuen Moduls „Open Society“, das der Studiengang Informationswissenschaften zum Sommersemester 2020 in seinem Curriculum verankert hat. Damit wird ein Querschnittsthema in den Studienplan aufgenommen, das die Zukunft der Bibliotheks- und Informationsbranche entscheidend beeinflussen wird.
Die Webinare sind kostenlos. Weitere Infos und das vollständige  Programm finden Sie hier: https://openup.iuk.hdm-stuttgart.de/



Kontakt:
Prof. Cornelia Vonhof
E-Mail: vonhof@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
Link zur Website des Studiengangs Informationswissenschaften
Open Science - Open Society: Webinar-Reihe der HdM
IW-der besondere Studiengang

11. Mai 2020

Termine

© Hochschule der Medien 2022 Login