Logo der HdM

Informationswissenschaften (Bachelor)

Medien und Menschen - Daten und Informationen stehen im Bachelorstudiengang Informationswissenschaften im Mittelpunkt. Studierende wählen zwischen den beiden Schwerpunkten "Bibliotheks-, Kultur- und Bildungsmanagement" und "Daten- und Informationsmanagement". Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Wer bereits ein Studium abgeschlossen hat und über Berufserfahrung verfügt, für den ist das auf Führungsaufgaben spezialisierte Kontaktstudium die richtige Wahl. Über das Kontaktstudium kann berufsbegleitend der Abschluss Bibliotheks- und Informationsmanagement (Master of Arts) erworben werden.

Ansprechpartner finden Sie hier.


Neuigkeiten & Wissenswertes

Informationswissenschaften? Wir sorgen für Durchblick und stellen einen spannenden Studiengang vor!
Sie interessieren sich dafür, wie man kompetent mit der digitalen Informationsflut umgeht und wie man neue Technologien im Dienste der Gesellschaft einsetzt? Sie wollen wissen, wie wir das kulturelle Erbe im Informationszeitalter bewahren und lebendige Lern- und Kulturorte von morgen schaffen? Dann sollten Sie sich den Studiengang Informationswissenschaften genauer ansehen!
Mehr zu dieser Meldung ...


Dringend gesucht: Zukunftsgestalter 2020!
"Zukunftsgestalter" - das sind Personen, Teams oder Einrichtungen, mit dem Blick nach vorn, die Ideen konkret umsetzen und so Bewegung in die Bibliothekslandschaft bringen. Und genau die werden für den Wettbewerb 2020 gesucht. Der Preis "Zukunftsgestalter in Bibliotheken" wurde erstmals 2012 vergeben. Er wird vom Verlag De Gruyter gestiftet und in Kooperation mit der Zeitschrift BIBLIOTHEK Forschung und Praxis (BFP) und der Zukunftswerkstatt Kultur- und Wissensvermittlung im Rahmen des 109. Bibliothekartags in Hannover verliehen.
Mehr zu dieser Meldung ...


Lernen im 21 Jahrhundert Vom Maker Space in die virtuelle Realität? Am 20 März 2020 referieren zu diesem Thema viele Expert*Innen in Fellbach
Prof. Dr. Stang aus dem Studiengang Informationswissenschaften ist als Experte eingeladen und hält einen Vortrag unter dem Titel „Raumgestaltung für Lernen – Konzepte für die berufliche Bildung“.
Mehr zu dieser Meldung ...


Mehr Durchblick: Infoabend für Studieninteressierte am 3. Dezember 2019
Sie interessieren sich dafür, wie man kompetent mit der digitalen Informationsflut umgehen und wie man die neuen Technologien im Dienste der Gesellschaft einsetzen kann? Sie wollen wissen, wie wir das kulturelle Erbe im Informationszeitalter bewahren und lebendige Lernorte von morgen schaffen? Dann sollten Sie sich den Studiengang Informationswissenschaften an der HdM genauer ansehen.
Mehr zu dieser Meldung ...


KarriereTalk an der HdM - Absolventinnen berichten
Der nächste KarriereTalk findet am Dienstag, 11. Dezember, um 18:00 Uhr im Gebäude Nobelstraße 8, Raum i002 (Erdgeschoss), statt. Beim KarriereTalk berichten immer zwei Absolvent*innen unseres Studiengangs Informationswissenschaften über ihre aktuelle Tätigkeit. Sie erzählen von ihren bisherigen beruflichen Stationen und ihren Erfahrungen bei der Stellensuche.
Mehr zu dieser Meldung ...


Warum ich Informationswissenschaften studiere
"Mir ist es wichtig, ein Studium und später einen Beruf zu haben, in dem ich einen Beitrag zur Entwicklung unserer Gesellschaft leisten kann!" Christina Heusel, 5. Semester
Mehr zu dieser Meldung ...


Studieninfotag am 20. November 2019 an der HdM - Studieninteressierte sind herzlich eingeladen
Sie möchten wissen, was Informationswissenschaftler*innen alles können? Sie möchten wissen, welche Fähigkeiten Sie für das Studium mitbringen sollen oder welche beruflichen Chancen Sie nach dem Studium haben? Dann besuchen Sie uns an der HdM! Wir beantworten bei Studieninfotag gerne Ihre Fragen!
Mehr zu dieser Meldung ...


Das neue Image-Video des Studiengangs Informationswissenschaften
Neuer Name und neues Konzept – der Studiengang Informationswissenschaften hat sich völlig neu aufgestellt. Anlass genug, nun in einem Imagevideo das neue Gesicht zu zeigen. Zielgruppe des Kurzfilms sind Studieninteressierte, für er eine sehr gute Möglichkeit bietet, Einblicke in den Studiengang zu gewinnen. Studierende des Studiengangs beantworten nämlich die entscheidenden Fragen: - Warum studierst du Informationswissenschaften? - Welche Fähigkeiten sollte man mitbringen? - Was sind die Herausforderungen? - Was gefällt dir besonders gut? - Welche Zukunftsperspektiven bietet der Studiengang?
Mehr zu dieser Meldung ...


5. Forum Bibliothekspädagogik unter dem Motto „Pluspunkt Kultur erleben“ am Mittwoch, den 29. Januar 2020 in der Leipziger Stadtbibliothek
Unter dem Motto „Pluspunkt Kultur erleben“ lädt diese Fachtagung zur Auseinandersetzung mit der Förderung kultureller Bildung in und durch Bibliotheken ein und stellt Kooperationsprojekte von Bibliotheken mit Kultureinrichtungen vor.
Mehr zu dieser Meldung ...


Buchmesse Frankfurt 2019 ist eine Reise wert - IW präsentiert sich auf der Buchmesse
Die Buchmesse 2019 findet für Fachbesucher*innen vom 16. bis 18. Oktober statt. Ein paar Argumente, warum sich eine Fahrt nach Frankfurt in diesem Jahr besonders lohnt: Gemeinsam mit dem HdM-Studiengang „Print Media Technologies“ präsentiert sich „Informationswissenschaften" in Halle 4.1 auf einem eigenen Stand. Studierende unseres Studiengangs sind aktiv bei einem interessanten Programm für New Professionals, das der Berufsverband Information und Bibliothek (BIB) im International Library Center (Halle 4.2) bietet und werden als Social-Media-Berichterstatterinnen über interessante Veranstaltungen informieren. Ein weiteres Highlight ist auch 2019 die Präsentation der Siegertitel des Deutschen Fotobuchpreises (Halle 4.1).
Mehr zu dieser Meldung ...


Prof. Dr. Richard Stang aus dem Studiengang Informationswissenschaften und Co-Leiter des Learning Research Center der Hochschule der Medien im Interview zu „Lernwelten“
Prof. Dr. Stang forscht ist Experte für Lernraumgestaltung und forscht seit 20 Jahren zu diesem Thema. Er hat aktuell an Arbeitspapieren des Hochschulforums Digitalisierung mitgewirkt, die demnächst veröffentlicht werden. Die „Lernwelt“ an der HdM wird hier als eines von vier Beispielen aus Deutschland vorgestellt.
Mehr zu dieser Meldung ...


Weitere Meldungen im
Archiv

Termine

KarriereTalk  in Outlook eintragen 11.12.2019 KarriereTalk mehr

5. Forum Bibliothekspädagogik in der Leipziger Stadtbibliothek in Outlook eintragen 29.01.2020 5. Forum Bibliothekspädagogik in der Leipziger Stadtbibliothek mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login