Logo der HdM

Studieren im Ausland

Warum ein Auslandsemester?

Möchten Sie Ihr Studium voranbringen und gleichzeitig reisen? Eine Fremdsprache richtig flüssig sprechen lernen? Grenzüberschreitende Freundschaften knüpfen? Internationale Pluspunkte für Ihre Karriere sammeln und sich persönlich weiterentwickeln?

Durch ein bis zwei Gastsemester im Ausland stärken Sie Ihre Selbständigkeit, Flexibilität und Vielseitigkeit. Sie vertiefen Ihre Fachkenntnisse, indem Sie Ihr Studienfach aus einem anderen Blickwinkel, in einem anderen gesellschaftlichen Umfeld kennenlernen. Mit dem Besuch von Lehrveranstaltungen an der Gastuniversität können Sie das Angebot an Ihrer Heimathochschule interessant ergänzen.

Hinweise zur Vorbereitung und Organisation des Auslandsemesters
  • Beginnen Sie frühzeitig mit der Vorbereitung Ihres Auslandsemesters. Ideal sind etwa 12 Monate - besonders, wenn Sie Fördermittel beantragen möchten.
  • Für ein Auslandssemester sind das 5. oder 6. Semester vorgesehen (ggf. in Kombination mit einem Auslandspraktikum).
  • Für die Wahl der Gasthochschule sind besonders die Partnerhochschulen der HdM zu empfehlen. Hier unterstützt Sie das Akademische Auslandsamt bei der Bewerbung, es eröffnen sich Ihnen attraktive Stipendienmöglichkeiten und Sie müssen aufgrund des Kooperationsabkommens an der Partnerhochschule i.d.R. keine Studiengebühren bezahlen.
  • Bitte beachten Sie die international unterschiedlichen Semesterzeiten. An manchen ausländischen Hochschulen beispielsweise das Sommersemester im Januar oder Februar oder der Studienzeitraum ist in Trimester eingeteilt.
  • Informieren Sie sich im Vorfeld über Ihren Studenplan an der Gasthochschule. Erworbene ECTS-Punkte können Sie sich (vor allem im Wahlbereich) ggf. als Studienleistung anrechnen lassen. Vor Antritt des Auslandssemesters schließen Sie ein Learning Agreement (Studienvertrag) ab, das die Lehrveranstaltungen an der Gasthochschule auflistet, die Ihnen anerkannt werden.

Ansprechpartner

Prof. Magnus Pfeffer
Raum: I201, Nobelstraße 8 (Standort Nobelstraße 8)
Telefon: 0711 8923 - 3169
E-Mail: pfeffer@hdm-stuttgart.de

Für Hilfestellungen rund um Fördermöglichkeiten und Stipendien ist das Akademische Auslandsamt der HdM für Sie da.


Bewerbung um ein Auslandssemester

Die Hochschule der Medien pflegt internationale Partnerschaften mit einer Vielzahl an Hochschulen im Ausland.

Auf den Intranet-Seiten des Akademischen Auslandsamts der HdM finden Sie eine Liste mit Austauschplätzen an HdM-Partnerhochschulen, die zur Zeit verfügbar sind. Aufgrund des Kooperationsabkommens verlangen Partnerhochschulen i.d.R. keine Studiengebühren von Austauschstudierenden der HdM. Um sich auf einen dieser Plätze zu bewerben, reichen Sie bitte frühzeitig das Formular "Bewerbung um ein Auslandssemester" beim Akademischen Auslandsamt ein.
© Hochschule der Medien 2019 Login