Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.

Zum Hauptinhalt springen
Logo, Startseite der Hochschule der Medien

FAQ

Die Absolventenfeier an der HdM findet stets am Ende der Prüfungszeit jedes Semesters statt. Studierende, deren Abgabetermin der Abschlussarbeit zwischen dem 1. September und dem 28./29. Februar liegt, werden zur Absolventenfeier des Wintersemesters im März eingeladen. Studierende, deren Abgabetermin der Abschlussarbeit zwischen dem 1. März und dem 31. August liegt, werden zur Absolventenfeier des Sommersemesters eingeladen. Diese Regelung greift auch wenn Sie Ihre Abschlussarbeit erst nach dem Termin der Feier abgeben. Eine vorgezogene oder aufs nächste Semester geschobene Teilnahme an der Absolventenfeier ist nicht möglich. Sie bekommen bei der Absolventenfeier kein Zeugnis, sondern nur eine Mappe mit einem Glückwunschschreiben überreicht. Ihr Zeugnis erhalten Sie per Post von der Prüfungsverwaltung.

Infos zur Vorgehensweise bei der Einladung zur Absolventenfeier (SoSe 2024)

Zur Absolventenfeier werden grundsätzlich diejenigen Studierenden eingeladen, die im jeweiligen Semester ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben.

Die Datenbasis kommt von der Prüfungsverwaltung:
  • Es werden alle Studierenden erfasst, die bis 31.8.2024 ihre Thesis als letzte Prüfungsleistung abgeben. Diese laden wir regulär ein.
  • Diejenigen, die ihre Thesis schon in einem vorherigen Semester abgegeben hatten, aber noch offene Prüfungsleistungen hatten und diese bis Ende August erbringen, sind willkommen, werden aber nicht über den Mailverteiler des Prüfungsamts erfasst. Daher haben wir als Hochschulkommunikation auch keine Daten, um diese einzuladen. Betroffene Studierende, die an der Verabschiedung teilnehmen möchten, wenden sich bitte an die für den Studiengang zuständige Ansprechperson der Prüfungsverwaltung zur Prüfung der Sachlage. Sie bekommen dann nach positivem Bescheid eine Einladung von uns.

Wichtig zu wissen
  • Diejenigen, die einen Antrag auf Verlängerung der Thesis-Abgabefrist stellen, und die ihre Thesis dann nach dem 31.8.2024 abgeben, dürfen erst im Wintersemester an der Verabschiedung teilnehmen.
  • Wer bis zum 31.8.2024 nicht die volle ECTS Anzahl von 210 BA/ 90 MA erreicht, darf ebenfalls erst nach Erfüllung dieser Bedingungen zur Verabschiedung kommen.
  • Studierende, die im SoSeS24 im Auslandssemester waren, müssen ihre Credits im WS 24/25 anrechnen lassen und müssen sich somit zurückmelden. (Auch wenn diese sich dann zum 2.9. wieder exmatrikulieren, zählen sie als Absolventen zum WiSe 24/25.)

Sollten Sie Ihren Abschluss im Sommersemester 2024 machen und wurden nicht eingeladen, melden Sie sich bitte frühzeitig bei der für Ihren Studiengang zuständigen Ansprechperson der Prüfungsverwaltung. Nur so können wir Ihnen noch eine Teilnahme an der Feier ermöglichen



Im Folgenden finden Sie Antworten auf die meistgestellten Fragen:

Organisatorisches

Nach welchem Prinzip wird zur Absolventenfeier im Sommersemester 2024 eingeladen?

Es werden alle Studierenden eingeladen, die bis 31.08.2024 ihre Thesis als letzte Prüfungsleistung abgeben.

Wann und wo beginnt die Absolventenfeier?

Die Absolventenfeier findet im Sommersemester 2024 am 25. und 26. Juli 2024 statt. Es wird je zwei Feiern geben, um 14 und um 17 Uhr. Wann Ihr Studiengang dran ist, erfahren Sie in der Einladungsmail und auf unseren sonstigen Kanälen.

Wie lange dauert die Absolventenfeier?

Die Zeugnisverleihung dauert voraussichtlich circa 60 Minuten. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, bei einem kleinen Stehempfang anzustoßen.

Wie viele Begleitpersonen darf ich mitbringen?

Aus Sicherheitsgründen und aufgrund beschränkter Platzkapazitäten innerhalb der Hochschule sind pro Absolventin oder Absolvent maximal zwei Begleitpersonen zulässig. Falls Sie nicht an der Absolventenfeier teilnehmen, können Sie Ihre Anzahl an Begleitpersonen nicht auf eine:n andere:n Absolvent:in übertragen. Sollte nach Anmeldeschluss noch Platz sein, werden Sie informiert und können gegebenenfalls noch Begleitpersonen nachmelden. Wir bitten Sie, von Anfragen per Mail abzusehen, da wir vorher weder Auskunft geben noch Ausnahmen machen können.

Ich habe bis zur Feier noch nicht alle Prüfungen abgelegt, kann ich trotzdem teilnehmen?

Auch wenn Sie bis zur Feier noch nicht alle Prüfungsleistungen abgelegt haben oder Ihre Abschlussarbeit abgegeben haben, diese aber vor dem 31.8. erbringen, sind Sie Absolventen des jeweiligen Semesters und somit zur Absolventenfeier eingeladen. Bitte beachten Sie, dass eine vorgezogene oder aufs nächste Semester verschobene Teilnahme an der Absolventenfeier nicht möglich ist. Ausnahmen können wir keine machen.

Ich habe keine Einladung erhalten, obwohl ich mein Studium im Sommersemester 2024 beende.

Es wurden alle Studierenden eingeladen, die bis 31.08.2024 ihre Thesis als letzte Prüfungsleistung abgeben. Diejenigen, die ihre Thesis schon in einem vorherigen Semester abgegeben hatten, aber noch offene Prüfungsleistungen hatten und diese bis Ende August erbringen, sind willkommen, aber nicht über den Mailverteiler des Prüfungsamts erfassbar. Betroffene, die an der Verabschiedung teilnehmen möchten, wenden sich bitte an die für den Studiengang zuständige Ansprechperson der Prüfungsverwaltung zur Prüfung der Sachlage. Sie bekommen dann eine Einladung von uns.

Wichtig zu wissen:

  • Diejenigen, die einen Antrag auf Verlängerung der Thesis-Abgabefrist stellen, und die ihre Thesis dann nach dem 31.08.2024 abgeben, dürfen erst im Wintersemester an der Verabschiedung teilnehmen. 
  • Wer bis zum 31.08.2024 nicht die volle ECTS Anzahl von 210 BA/ 90 MA erreicht, darf ebenfalls erst nach Erfüllung dieser Bedigungen zur Verabschiedung kommen.
  • Studierende, die im SoSe 24 im Ausslandssemester waren, müssen ihre Credits im WS 24/25 anrechnen lassen und müssen sich somit zurückmelden. (Auch wenn diese sich dann zum 02.09.2024 wieder exmatrikulieren, zählen sie als Absolventen des WiSe 24/25.)

Ich kann nicht an der Absolventenfeier teilnehmen, bekomme ich mein Zeugnis trotzdem?

Ihr Zeugnis bekommen Sie immer von der Prüfungsverwaltung per Post geschickt. An der Absolventenfeier erhalten Sie lediglich eine Glückwunschmappe.

Kostenbeteiligung

Was beinhaltet die Kostenbeteiligung?

Für die Absolventenfeier wird pro Person eine Kostenbeteiligung erhoben. Die Kostenbeteiligung beinhaltet die Veranstaltung und deren Rahmenprogramm sowie den anschließenden Sektempfang (Getränke und Fingerfood) inklusive Service-/Personalkosten. Die Kostenbeteiligung beträgt 20,- Euro und wird für jede:n Absolvent:in sowie für jede Begleitung (max. zwei Begleitpersonen sind pro Absolvent/in zugelassen) berechnet. Nach Bezahlen dieser Kostenbeteiligung bekommen Sie ein Bändchen, das die Zahlung bestätigt und die Teilnahme an der Veranstaltung erlaubt.

Wann und wo kann ich die Kostenbeteiligung bezahlen und die Bändchen erwerben?

Die Kostenbeteiligung muss bis zum 14. Juli 2024 überwiesen werden (Zahlungseingang). Details dazu finden Sie in Ihrer Anmeldebestätigung.

Ihre Bändchen erhalten Sie am Tag Ihrer Feier jeweils ab 13 Uhr oder 16 Uhr im Foyer der Nobelstraße 8. Bitte bringen Sie zur Sicherheit eine Überweisungsbestätigung mit.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bändchen vom 15. bis 19. Juli bei der Hochschulkommunikation im Modulbau 3, 1. OG, Büro m167 abholen. Die Abholzeiten lauten wie folgt:

  • Montag, Mittwoch, Freitag: 9-13 Uhr und 15-17 Uhr
  • Dienstag, Donnerstag: 10-13 und 14-19 Uhr

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, die Bändchen selbst abzuholen, können Sie auch eine andere Person beauftragen. Senden Sie uns dafür einfach eine Mail mit Ihrem Namen und dem Namen der abholenden Person an absolventenfeier@hdm-stuttgart.de.

Sektempfang

Welche Verpflegung wird angeboten?

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung gibt es einen Sektempfang. In der Regel werden Wasser, Orangensaft und Sekt sowie eine kleine Fingerfood-Auswahl angeboten.

Sonstiges

Gibt es einen Dresscode bei der Absolventenfeier?

Ob Sie in Abendgarderobe, Cocktaildress oder doch lieber casual feiern möchten, ist Ihnen überlassen. Das Wichtigste ist, dass Sie sich wohl fühlen und Sie es angemessen für Ihre Absolventenfeier finden.

Wie bekomme ich die Fotos der Zeugnisübergabe?

Ein Fotografenteam nimmt auf der Absolventenfeier Bilder während den Veranstaltungen für alle Fakultäten auf. Fotografiert wird insbesondere die Zeugnisübergabe. Das Fotografenteam gibt diese Bilder in der Woche nach der Absolventenfeier an die Hochschulkommunikation weiter. Diese schickt dann einen Link an alle angemeldeten Absolventinnen und Absolventen, über den die aufgenommenen Bilder nach der Veranstaltung heruntergeladen werden können.

Werden auch weitere Fotos gemacht?

Während der Veranstaltung werden, wie bei allen anderen HdM-Veranstaltungen auch, Fotos für die Berichterstattung auf der HdM-Website und den Social-Media-Kanälen der Hochschule gemacht. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, dass ein Foto von Ihnen eventuell auf der Website oder unseren Social-Media-Kanälen erscheinen könnte, sagen Sie dies bitte direkt dem HdM-Fotografenteam. Ansonsten gelten für die Fotografie und die Rechte am eigenen Bild die Regeln öffentlicher Veranstaltungen.