DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Online zum Studienplatz an der HdM

Zwei Drittel der Interessenten bewerben sich elektronisch

Was in vielen Unternehmen bereits gang und gäbe ist, funktioniert auch an der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM): Für das Sommersemester 2004 konnten sich Studieninteressenten erstmals über ein Online-Formular für einen Platz an der Hochschule der Medien bewerben. Die Online-Bewerbung kam an – und bescherte der Hochschule die höchste Bewerberzahl für ein Sommersemester seit ihrem Bestehen.

1368 junge Menschen möchten an der Medien-Hochschule studieren. Im Vergleich zum Sommersemester 2003 stieg die Zahl der Bewerber um 13 Prozent. Durchschnittlich wurden zwei Drittel der Bewerbungen online verschickt; im Studiengang Mediapublishing und Verlagswirtschaft nutzten sogar drei Viertel der Bewerber diese Möglichkeit. Insgesamt standen 267 Anfängerstudienplätze in den neun grundständigen Studiengängen der HdM zur Verfügung, die zum Sommersemester beginnen.

Für HdM-Rektor Professor Dr. Uwe Schlegel ist die Online-Premiere im Bewerbungsverfahren gelungen. Er freut sich, den Studieninteressenten eine komfortable Bewerbungsmöglichkeit anbieten zu können, die gleichzeitig die Bearbeitung der Unterlagen erleichtere. Die Daten der Bewerber träfen bereits elektronisch ein und müssten nicht von Hand erfasst werden. Dies ermögliche eine zügige Bearbeitung der Bewerbungsanträge und komme den künftigen Studenten entgegen.

Die elektronische Bewerbung um einen Studienplatz an der HdM war zum Sommersemester 2004 erstmals möglich. Interessenten konnten ihre Unterlagen am PC ausfüllen und über das Internet zur Hochschule schicken. Dafür stand ein Formular zur Verfügung, in dem alle benötigten Daten abgefragt wurden. Nach dem Ausfüllen der letzten Seite war nur noch ein Ausdruck zu unterschreiben, der mit den erforderlichen Unterlagen auf dem Postweg an die Hochschule der Medien geschickt werden musste. Beim Ausfüllen konnten sich die Bewerber jederzeit einen Überblick über die bereits eingegebenen Daten verschaffen und Änderungen vornehmen, wenn etwas vergessen oder übersehen wurde.

Die meisten Bewerbungen gingen im Sommersemester für den Studiengang Audiovisuelle Medien ein (305). Stark nachgefragt waren auch die Studiengänge Medienwirtschaft (268) sowie Werbung und Marktkommunikation (241). Die höchsten Zuwächse bei den Bewerberzahlen waren in den Studiengängen Audiovisuelle Medien, Mediapublishing und Verlagswirtschaft (jeweils plus 37 Prozent), Medieninformatik (plus 33 Prozent) und Verpackungstechnik (23 Prozent) zu verzeichnen.

VERÖFFENTLICHT AM

19. Februar 2004

KONTAKT

Kerstin Lauer

Hochschulkommunikation

Telefon: 0711 8923-2020

E-Mail: presse@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Online-Bewerbung

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren