DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Medieninformatik

Student veröffentlicht Buch über Ajax

Kai Jäger studiert im fünften Semester Medieninformatik an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart und ist bereits unter die Fachautoren gegangen: Er hat gerade sein erstes Buch über die Web-Technologie Ajax veröffentlicht. Dank Ajax gibt es die zahlreichen Mitmach-Funktionen im Internet, also das technische Gerüst, dem das Web 2.0 zugrunde liegt.

Die Publikation "Ajax in der Praxis" bietet professionellen Entwicklern einen umfassenden Einstieg in die Thematik.

Technologie mit Potenzial

Ajax hat das Internet zu einer Plattform für Anwendungssoftware gemacht. Beispiele wie Google Maps, GMail oder Flickr demonstrieren eindrucksvoll, welches Potenzial in dieser Technologie steckt. Jägers Buch bietet allen, die bereits Web-Anwendungen entwickeln und sich noch nicht mit Ajax befasst haben, sowie traditionellen Software-Entwicklern, die den Sprung ins Web machen möchten, einen gründlichen und verständlichen Einstieg in die Technologie. Anhand zahlreicher praxisnaher Beispiele vermittelt Jäger die nötigen Konzepte, spricht häufige Probleme an und stellt bewährte Lösungen vor. Das Buch eignet sich aufgrund seines Aufbaus als Fachbuch und als Nachschlagewerk. Es erleichtert den Einstieg und auch die tägliche Arbeit mit Ajax. Die technischen Grundlagen und Konzepte werden ergänzt durch eine umfassende Auseinandersetzung mit den Themen Sicherheit, Usability und Barrierefreiheit.

Kai Jäger
Ajax in der Praxis. Grundlagen, Konzepte, Lösungen
Berlin: Springer, 355 Seiten, ISBN 978-3-540-69333-8, 49,95 Euro

VERÖFFENTLICHT AM

21. Januar 2008

KONTAKT

Kai Jäger
Student der Medieninformatik
Telefon 0711/99 71 712
E-Mailjaeger@xwrs.net

Diese Publikation in der HdM-Bibliothek:

Sie finden diesen Titel auch in der Bibliothek der HdM. Falls die Exemplare ausgeliehen sind können Sie sich vormerken lassen.

ARCHIV

Publiziert
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren