Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.

Zum Hauptinhalt springen
Logo, Startseite der Hochschule der Medien
Veranstaltungsbeschreibung

180123b Werktechniken

Zuletzt geändert:17.06.2024 / Mullaewa
EDV-Nr:180123b
Studiengänge: Integriertes Produktdesign (Bachelor, Zulassung ab WS 17/18) , Prüfungsleistung im Modul Grundlagen Entwurfstechniken in Semester 1
Häufigkeit: S24
Dozent: Rainer Neunhoeffer
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 4
Workload: 4 ECTS = 120h Echtzeit (rechnerische Semesterdauer: 15 Wochen)

60h Vorlesungsteil und Übungen 4 SWS
15h Vor- und Nachbereitung der Übungen
15h Erstellung einer Dokumentation
30h eigenständige Bearbeitung von Übungsaufgaben
Prüfungsform:
Beschreibung: Die Lehrveranstaltung 180121a Kreative Werktechniken behandelt u.a. die folgenden Themen:
- Sicherheitsunterweisung
- Arbeiten mit Sicherheitsschuhen, Schutzbrille und Gehörschutz
- Erstellen und Lesen von Modellbauzeichnungen
- Übertragung und Aufriss der Modellbaumaße
- maßgenaues und maßstäbliches Arbeiten
- materialspezifische Modellbautechniken
- Auswahl, Beschaffung und Zurichten von Modellbaumaterialien
- Werkstoffgerechter Werkzeug und Maschineneinsatz
- Ökonomischer, recycling- und entsorgungsgerechter Materialeinsatz
- Additive und subtraktive Formgebung, Trennen, Fügen, Verbinden
- Erstellen von Modellskizzen, Vor- und Funktionsmodellen
- Oberflächenbearbeitung
- Schleifen, Schlichten, Beschichten, Füllern, Lackieren