DE

| EN

Bibliothek der Hochschule der Medien

Technikausleihe

Technikausleihe der Bibliothek

Im Unterschied zur Technikausleihe im Technik- oder Medienpool und in den Studiengängen, die i.d.R an konkrete Projekte und Veranstaltungen im Lehrbetrieb gekoppelt ist,  dient die Technikausleihe der Bibliothek zur schnellen Unterstützung im Hochschulalltag.

Equipment der Technikauleihe

  • 10 iPads und 18 Laptops
  • 2 4K-Blu-Ray Player und 2 Mini-Beamer
  • Presenter und Grafiktablets
  • Kopfhörer und USB Sticks
  • Adapter und Verlängerungskabel für gängige Geräte

Geräte wie iPads, Grafiktablets, Blu Ray-Player und Laptops sind standardmäßig 7 Tage entleihbar, können aber wie alle Medien der Bibliothek jederzeit vorgemerkt und verlängert werden.

Bei den iPads handelt es sich um Geräte der 3. Generation, bei den Grafiktablets um Wacom Intuos Art M und bei den Laptops um Lenovo T440s (Win7) und Lenovo T470s (Win10). Auf den Windows7-Laptops finden Sie Adobe Software (CC2018: Photoshop, InDesign, Illustrator...) sowie das Microsoft Office Paket. Auf den neueren Laptops (mit Windows 10) ist der Großteil der CC2018 Applikationen installiert (Acrobat, Animate, Audition, Dreamweaver, Fuse, Illustrator, InDesign, Lightroom, Photoshop, Premiere...).
Bei den Blu-ray-Playern handelt es sich um Sony UBP-X800 Player, die 4k und UHD-Blu-Ray Disks abspielen können.

Die Kleingeräte wie USB Sticks, Kabel und Adaper erhalten sie ganz unkompliziert durch Hinterlegung ihrer HdM-Card am ServicePoint erhältlich.

Ladestationen mit passenden Adaptern für die gängigsten Smartphones, Tablets und Kleingeräte gibt es in der Lernwelt, im Foyer NO 8 und bei der VS (Raum 020).

Für Mobile Produktionstechnik (Kamera-, Ton- und Lichttechnik) wenden sie sich an den Technikpool der Hochschule.

Was ist bei der Ausleihe zu beachten?

Berechtigt für die Ausleihe sind nur Angehörige der HdM (Studierende, Dozenten und Mitarbeiter). Die Ausleihdauer beträgt 7 Tage. Die Ausgabe erfolgt persönlich innerhalb der Öffnungszeiten am ServicePoint im EG.

Reservierung/Vormerkung

(Grafik-) Tablets, BD-Player, Ipads und Laptops werden nach der Regel "first-come first-serve" vergeben. Reservieren Sie bitte über unseren Katalog. (Vormerkung analog zu allen Medien). Achtung: Da unser Ausleihsystem keine Mehrfachreservierung auf gleiche Geräte durch den gleichen Benutzer erlaubt, ist es leider bei Projekten nicht immer  möglich die termingerechte Bereitstellung mehrerer Geräte für einen Benutzer zu garantieren. Wir bitten um ihr Verständnis.  

Übergabe und Rückgabe

Tablets und Laptops werden mit Werkseinstellungen ausgeliehen. Alle Einstellungen werden vom Entleiher vorgenommen. Es sind keine zusätzlichen Apps installiert.
Tablets und Laptops sind bei der Übergabe auf äußerliche Beschädigungen und Vollständigkeit (Sync-Kabel, Case, AC-Adapter) zu prüfen. Dabei festgestellte Unstimmigkeiten sind dem Bibliothekspersonal sofort anzuzeigen.

Der Entleiher verpflichtet sich zur sorgfältigen Behandlung des Gerätes. Die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Vor der Rückgabe des iPads ist dieses mit der „Zurücksetzen-Funktion“ („Inhalte & Einstellungen löschen“) in den Werkszustand zurückzusetzen. Dadurch werden alle persönlichen Daten und Einstellungen gelöscht. Bei den Laptops wird dies vom Bibliothekspersonal übernommen. Im Ihrem eigenen Interesse sollte es jedoch ohne persönliche Daten übergeben werden, da wir für diese keine Haftung übernehmen können.


Der Entleiher haftet für den Verlust des Gerätes sowie für Schäden die während der Nutzungszeit entstanden sind.

Haftungsausschluss

Die Bibliothek übernimmt keine Haftung für eventuelle Datenverluste, welche bei Verwendung der iPads und Laptops eintreten, sowie in Fällen des Missbrauchs nicht gelöschter persönlicher Daten durch nachfolgende Entleiher.

Bedienungshinweise zum iPad

Sie schalten ihr iPad ein, indem Sie den Ein/Ausschalter einige Sekunden lang drücken. Folgen Sie den angezeigten Anleitungen zur Konfiguration des iPads. Bei der Erstkonfiguration ist es notwendig sich entweder mit einem WLAN oder mit iTunes zu verbinden. Im Campusbereich der Hochschule nutzen Sie dazu am besten das „eduroam“-WLAN. Sie benötigen dafür ihren HdM-Account (xxx@hdm-stuttgart.de plus persönliches Passwort).

Wenn Sie auch von zu Hause auf Dienste der Bibliothek z.B. die Datenbanken oder E-Books zugreifen wollen, können Sie sich über Shibboleth anmdelden.

Zurücksetzen des iPad auf Werkseinstellung wählen Sie: „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ > „Inhalte & Einstellungen löschen“. Bestätigen Sie in dem sich öffnenden Hinweisfenster die Abfrage mit „Löschen“. Sollten Sie sich auf dem iPad mit Ihrem iTunes-Account angemeldet haben, werden Sie an dieser Stelle auch nach Passwort ihres iTunes-Accounts gefragt. Sie müssen dieses eingeben um das Gerät vollständig zurückzusetzen!

Bei Fragen zu den Tablets, BD-Playern und Laptops wenden Sie sich bitte an Herrn Jakob.

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren