DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

119103a Grundlagen der Mensch-Computer-Interaktion

Zuletzt geändert:04.10.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:119103a
Studiengänge:
Dozent: Christophe StrobbeProf. Dr. Gottfried Zimmermann
Sprache: Deutsch
Art: V
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 4
Workload: Vorlesung: 15 Termine je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden
Vor- und Nachbereitung der Vorlesung: 22,5 Zeitstunden
Übung: 15 Termine je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden
Durchführung der Übungsaufgaben im Team: 22,5 Zeitstunden
Vorbereitung auf Klausur: 30 Zeitstunden
Gesamtaufwand: 120 Zeitstunden
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: Diese Vorlesung ist Voraussetzung für 119440a Usability Engineering.
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Teilnehmerbeschränkung Deutsch
Beschreibung:
  • Intro
  • Software-Ergonomie
  • Wahrnehmung
  • Gedächtnis, Erfahrung, Handlungsprozesse
  • Ein- und Ausgabegeräte
  • Informationsdarstellung & Interaktionsformen
  • Barrierefreiheit - Grundlagen
  • Barrierefreiheit - Standards und Richtlinien
  • Einführung Usability Engineering
English Title: Fundamentals of Human-Computer Interaction
Literatur: Seminarapparat:
  1. Dahm (2006). Grundlagen der Mensch-Computer-Interaktion. Pearson Studium.
  2. Heinecke (2004). Mensch-Computer-Interaktion. Fachbuchverlag Leipzig.
  3. Herczeg (2018). Software-Ergonomie. Theorien, Modelle und Kriterien für gebrauchstaugliche interaktive Computersysteme. 4. Auflage, Oldenbourg.


Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: Wir verwenden die elektronische Lernplattform ILIAS. Dort finden Sie alle Termine, Folien und Übungsblätter. Ihre Lösungen zu den Übungsaufgaben laden Sie auch in ILIAS hoch (strikte Abgabefristen).
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren