DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

224301a Kommunikationsstrategie und -konzeption

Zuletzt geändert:05.11.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:224301a
Studiengänge: Werbung und Marktkommunikation (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Konzeption der Marktkommunikation in Semester 3
Häufigkeit: immer
Dozent: Prof. Dr. Wolfgang Fuchs
Sprache: Deutsch
Art: V
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 3
Workload: 15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden
Vor- bzw. Nachbereitung:
15 Termine zu je 3 SWS = 33,8 Zeitstunden
Prüfungsvorbereitung 4 Tage je 8 Stunden = 32
Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 88,25 Zeitstunden
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: Die Entwicklung und Konzeption von Kommunikationsstrategien wird als Teilbereich des Marketings im Rahmen dieser Vorlesung vertieft.
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Deutsch
Beschreibung: Ziel der Vorlesung ist es, das strategische und konzeptionelle Wissen der Studierenden zu vertiefen. Hierfür werden zentrale Begriffe, Theorien und Konzepte der strategischen Kommunikationsplanung und Markenführung vorgestellt und anhand von Beispielen aus der Unternehmens- und Agenturpraxis erläutert und diskutiert. Dabei wird auf die einzelnen Konzeptionsbausteine der werblichen Kommunikation eingegangen und in ganzheitlicher Perspektive dargestellt.
Literatur: Baetzgen, A. : Brand Planning. Starke Strategien für Marken und Kampagnen. Stuttgart 2011 Bruhn. M., Kommunikationspolitik, München 201o Fuchs, W., Unger, F., Management der Marketing-Kommunikation. 5. Auflage Berlin 2014 Kloos, I., Werbung , münchen 2007 Schweiger, G., Schrattenecker, G., Werbung, Stuttgart 2013 Tropp, J. 2011: Moderne Marketing-Kommunikation. System - Prozess - Management. Wiesbaden


Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren