DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

224632a Planning - Analyse

Zuletzt geändert:09.10.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:224632a
Studiengänge: Werbung und Marktkommunikation (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Planning in Semester 6 7
Häufigkeit: immer
Dozent: Prof. Dr. Andreas Baetzgen
Sprache: Deutsch
Art: V
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 3
Workload: 15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden
Vor- bzw. Nachbereitung:
15 Termine zu je 3 SWS = 33,75 Zeitstunden
Prüfungsvorbereitung:
4 Tage zu je 8 Zeitstunden = 32 Zeitstunden
Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 88,25 Zeitstunden
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: Die Veranstaltungen innerhalb des Moduls bauen systematisch aufeinander auf: Die Analyse bildet die Grundlage für die Planning-Konzeption und geht dieser im Planungsprozess voraus.
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Deutsch
Beschreibung: Eine systematische Analyse von Umfeld, Markt, Unternehmen, Marke und Konsument ist die Voraussetzung, um erfolgreiche Marken und Kampagnen zu entwickeln. Insbesondere die Analyse von Konsum- und Mediennutzungsmustern und ein daraus abgeleiteter Consumer Insight sind zentral für die strategische Kommunikationsplanung. Das Seminar beschäftigt sich mit unterschiedlichen quantitativen und qualitativen Analysemethoden (Befragung, Beobachtung, Touch Point Analysen etc.), die in praktischen Übungen angewendet und abschließend von den Teilnehmern präsentiert werden. Die schriftliche Prüungsleistung ist in englischer Sprache zu erbringen.
Literatur: Baetzgen, A. (Hrsg.) 2011: Brand Planning. Starke Strategien für Marken und Kampagnen. Stuttgart
Baetzgen, A. (Hrsg.) 2015: Brand Experience. An jedem Touchpoint auf den Punkt begeistern. Stuttgart.
Flick, U. 2007: Qualitative Sozialforschung. Eine Einführung. Reinbek
Porst, R. 2013: Fragebogen. Ein Arbeitsbuch. Wiesbaden


Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: Die Veranstaltung wird durch ein englischsprachiges E-Learning-Angebot begleitet, das zu weiteren Online-Quellen und Litertaur verlinkt: : http://mw.hdm-stuttgart.de/~whitepaper
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren