Logo der HdM

Erfolgreicher Abschluss des Studiums

Zur Detailansicht Die BIM-Masterabsolventen 2009
Die BIM-Masterabsolventen 2009
Zur Detailansicht Preisverleihung ekz-Masterpreis
Preisverleihung ekz-Masterpreis

Der erste Jahrgang des neuen Masterstudiengangs hat am 30. Oktober seine Masterurkunden in Empfang nehmen können. Nach dem erfolgreichen Masterkolloquium haben die Absolventen den Titel Master of Arts erworben.

Bei der Abschiedsfeier gab es eine Rede vom Rektor, eine Ansprache und Masterhüte von der Studiendekanin, eine Verleihung des ekz-Masterpreises durch den bibliothekarischen Direktor der ekz.bibliotheksservice GmbH und abschließend einen Vortrag mit Klavierbegleitung durch zwei Absolventinnen. Rektor Prof. Dr. Roos wies in seiner Abschiedsrede auf die gesellschaftspolitische Bedeutung dieser Ausbildung in der Informationsgesellschaft hin: Den freien Zugang zu Informationen aller Art - gedruckt und digital - zu garantieren, Orientierung in der Informationsflut zu organisieren und auch die langfristige Erhaltung aller Informationen zu sichern ist eine Herausforderung für Bibliotheken und alle die dort an verantwortlichen Stellen agieren. Prof. Ingeborg Simon, Studiendekanin des Masterstudiengangs, skizzierte den Absolventen und ihren zahlreich erschienenen Angehörigen die Zielvorstellungen des Curriculums - vor allen hinsichtlich Forschung und Entwicklung in Kooperation mit der Praxis - und die geglückte Umsetzung dieser Ziele durch die Studierenden des ersten Jahrgangs. So wurden zahlreiche Projekte mit Bibliotheken und anderen Informationseinrichtungen erfolgreich durchgeführt.

Verleihung des ekz-Masterpreises

Erstmalig wurde der ekz-Masterpreis für eine besonders innovative, praxisrelevante und zukunftsfähige Masterarbeit vergeben. Den Preis erhielt Ann Christine Marr für ihre Masterthesis "Einsatzbereiche und Potenzial von Serious Games - Eine Untersuchung unter Berücksichtigung der Relevanz für Bibliotheken". Andreas Mittrowann, bibliothekarischer Direktor der Firma ekz.bibliotheksservice GmbH, lobte in seiner Laudatio die inhaltliche und formale Qualität der Arbeit und die spürbare Leidenschaft, mit der sie geschrieben wurde. Auf besonders originelle Weise verabschiedeten sich Miriam Hölscher und Corinna Sepke in der studentischen Rede, indem Sie die Erfahrungen der vier Semester Masterstudium verbal und musikalisch zum Ausdruck brachten. Das Kollegium des Masterstudiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement wünscht allen Absolventen viel Erfolg für ihre berufliche Zukunft.



Kontakt:
Prof. Ingeborg Simon
E-Mail: simon@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
http://www.ekz.de/ekz-service-dienstleistung-ausstattung-und-einrichtung-fuer-ihre-bibliothek/news/ann-christine-marr-erhaelt-ekz-masterpreis.php

09. November 2009

Termine

© Hochschule der Medien 2019 Login