Logo der HdM

4. IfaK-Crashkurs am 16. Januar 2010

Geschichten bewegen - Sprachspielerische Impulse für die Praxis im Kindergarten und in der Bibliothek. Ganz bewusst wollen wir den Teilnehmerkreis dieses Mal mit zwei Berufsgruppen gestalten, mit BibliothekarInnen und ErzieherInnen.

Ausgehend von attraktiven Bilderbüchern werden Konzepte entwickelt, die sich vor allem für Kooperationsprojekte zwischen Vorschule und Bibliothek eignen, aber auch in jeder Einrichtung alleine funktionieren. Mit einer Vielfalt von Methoden, z.B. einfachsten theaterpädagogischen und rhythmisierenden Mitteln werden Ideen zur lustvollen Aktivierung der sprachlichen Ausdrucksfähigkeit ausprobiert. Susanne Brandt und Hans-Jürgen Hinnecke werden diesen intensiven Workshop zusammen vorbereiten. Informationen zu den Referenten erhalten Sie unter www.hdm-stuttgart.de/ifak/veranstaltungen/demnaechst.

Alle Daten im Überblick:

Was?
Workshop mit dem Thema Sprachspiele

Wann?
16. Januar 2010, 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Wo?
Hochschule der Medien Stuttgart (Standort Wolframstraße), Wolframstr. 32, 70191 Stuttgart, Raum 316

Teilnehmer
Der Workshop richtet sich gleichermaßen an BibliothekarInnen und ErzieherInnen aus der Berufspraxis. Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung ist auf maximal 30 TeilnehmerInnen beschränkt!

Kosten
40 Euro pro TeilnehmerIn

Anmeldung
www.hdm-stuttgart.de/ifak/veranstaltungen/demnaechst/anmeldung" oder telefonisch: 0711/25706-175 oder per Fax: 0711/25706-303
Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2009!

Kontakt
Institut für angewandte Kindermedienforschung (IfaK)
Hochschule der Medien (HdM)
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart
Tel: 0711/25706-175
Fax: 0711/25706-303
E-Mail: ifak@hdm-stuttgart.de
www.ifak-kindermedien.de

Prof. Susanne Krüger
(Veranstaltungsleitung)
Tel: 0711/25706-168
E-Mail: kruegers@hdm-stuttgart.de

Peter Marus
(Veranstaltungsorganisation)
Tel: 0711/25706-175
E-Mail: marus@hdm-stuttgart.de



Weiterführende Links:
www.hdm-stuttgart.de/ifak/veranstaltungen/demnaechst/anmeldung

22. Oktober 2009

Termine

Eröffnung des Institutes for Applied AI  in Outlook eintragen 25.04.2019 Eröffnung des Institutes for Applied AI mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login