Logo der HdM

Eröffnung des Institute for Applied AI

Künstliche Intelligenz dringt in zunehmendem Tempo in viele Bereiche des Lebens vor. Was gestern noch Forschung war, verändert morgen schon Industrie und Gesellschaft. Um diese Transformation erfolgreich und positiv mit zu gestalten, gründet die HdM das Institute for Applied AI

Auch der Studiengang Informationswissenschaft ist an diesem fakultätsübergreifenden Institut beteiligt, Prof. Dr. Kai Eckert fungiert zusammen mit Prof. Dr. Johannes Maucher (Studiengang Medieninformatik, Fakultät 1) als Sprecher.

Neben den Anwendungen der KI in den Informationswissenschaften sind für unsere Studierenden auch die Auswirkungen der KI auf alle gesellschaftlichen Bereiche interessant, insbesondere, was den offenen Zugang zu Wissen und Informationen angeht, sowie daraus resultierende Veränderungen für Wissenschaft und Forschung.

Wir laden herzlich zur Eröffnung des Instituts ein:

Wann?
25. April 2019 von 14:00 - 17:30 Uhr.
Wo?
Hochschule der Medien - Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart.

Das Programm folgt in den kommenden Wochen. Ganz im Gründungsgeist der KI.

„We can only see a short distance ahead, but we can see plenty there that needs to be done.“ - Alan M. Turing

15. März 2019

Termine

Ausstellungseröffnung OPEN UP! Keynote: Dr. Guido Scherp: Open Science - Gute wissenschaftliche Praxis im digitalen Zeitalter in Outlook eintragen 24.03.2020 Ausstellungseröffnung OPEN UP! Keynote: Dr. Guido Scherp: Open Science - Gute wissenschaftliche Praxis im digitalen Zeitalter mehr

Girl's Day 2020 in Outlook eintragen 26.03.2020 Girl's Day 2020 mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Partizipation und Offene Wissenschaft im Museum  in Outlook eintragen 31.03.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Partizipation und Offene Wissenschaft im Museum mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources in Outlook eintragen 07.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access in Outlook eintragen 21.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access mehr

© Hochschule der Medien 2020 Login