Logo der HdM

Besser Studieren - Mentoring-Angebote im Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement

Rückblende: Odysseus zieht in den Trojanischen Krieg und bittet seinen Freund und Gelehrten Mentor, sich während seiner Abwesenheit um seinen Sohn Telemachos zu kümmern. Als Erzieher, Lehrer, als Ratgeber und Vertrauter unterstützt Mentor seinen Schützling Telemachos bei der Vorbereitung auf dessen Rolle als König von Ithaka und wird zu dessen Vorbild.

Die griechische Mythologie beschreibt den Kern dessen, was noch heute Mentoring-Programme ausmacht: Eine erfahrene und meist ältere Person (Mentorin oder Mentor) unterstützt eine weniger erfahrene Person (Mentee) über einen definierten Zeitraum hinweg.


Wegweiser durchs Studium:
Diese Idee hat der Bachelorstudiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement aufgegriffen und ein Mentoring-Programm gestartet. Es richtet sich an Studienanfängerinnen und -anfänger, die als Mentees von erfahrenen Studentinnen und Studenten (Mentorinnen oder Mentoren) unterstützt und begleitet werden.


KarriereTalk:
"Wie bin ich dahin gekommen, wo ich heute bin?" Das ist die zentrale Frage, die Absolventinnen und Absolventen unseres Studiengangs ihren "Nachfolgern" beantworten. Sie berichten von ihren ganz unterschiedlichen Wegen in den Beruf, geben Tipps und stehen als Gesprächspartner für die Studierenden zu Verfügung.


© Hochschule der Medien 2018 Login