META 2019 – Künstliche Intelligenz

  • Andrian Kreye: Moralische Maschinen,  erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 25. April 2019.
  • Dr. Daniela Remus:  Künstliche Intelligenz in der Ethik - KI, Dein Dilemma?, ausgestrahlt am ausgestrahlt am 17. Oktober 2019,  in der Sendung IQ – Wissenschaft und Forschung, Bayern 2.

 

META 2018 –  Digitalisierung und Demokratie

  • Ranga Yogeshwar: Ground Facebook!, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 26. März 2018.
  • Matthias Martin Becker: Die Wildwest-Zeiten in den Sozialen Medien beenden, ausgestrahlt am 8. Oktober 2018 auf Deutschlandfunk Kultur.

 

META 2016/17 – Mensch, Maschine, Virtuelle Realität

  • Joachim Müller-Jung: Ein moralischer Elchtest, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 18. Oktober 2016.
  • Jennifer Rieger: Von Robo-Ehen und elektrischen Liebhabern, ausgestrahlt am 6. April 2017 auf Deutschlandfunk Kultur.

 

META 2015/16 – Arbeiten 4.0

  • Thomas Thiel: Acht Stunden sind kein Tag, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 14. Oktober 2015.
  • Redaktion hr2-kultur - Der Tag: Algorithmen, Roboter, hybride Teams - Arbeitswelt 4.0, ausgestrahlt am 16. März 2016 in der Sendung Der Tag auf hr2 Kultur.

 

META 2014/15 – Meta-Narrative des Internets

  • Kai Strittmacher: Ausgeträumt, erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 25./26. Oktober 2014.
  • Thomas Kretschmann: We've got a phile on you - Privatheit im digitalen Zeitalter, ausgestrahlt am 3. Februar 2015 in der Sendung Nachtstudio auf BR2.

 

META 2013/14 – Digitalisierung der Gesellschaft

  • Stephan Weichert: Zwischen Aufschrei und Candystorm – wie das Netz die Debattenkultur verändert, erschienen im Debattenforum VOCER am 19. September 2013.
  • Martin Kotynek und Robert Levine: Das Recht auf Vergessen, erschienen im Dossier der Wochenzeitung Die Zeit am 2. Oktober 2013.
  • Edith Lange und Carola Wittrock: Das Internet der Dinge – Die Macht der künstlichen Intelligenz, erschienen im Kulturmagazin ttt – titel, thesen, temperamente, ausgestrahlt am 30. März 2014 in Das Erste.

 

META 2012 – Ökonomisierung der Wertesysteme

  • Georg Blume: Der mörderische Makel Frau, erschienen in der Wochenzeitung Die Zeit am 15. März 2012.
  • Jürgen Wiebicke: Freiheit und Zwang der Leistungsgesellschaft, ausgestrahlt am 9. März 2012 in der Sendung Das philosophische Radio in WDR5.
  • Uwe Jochum: Der Geist im Großbetrieb aus der Kulturzeitschrift Lettre International vom Herbst 2012.

 

META 2011 – Sex Roles Reloaded? – Gender & Ethics

  • Andrea Jeska: Hier schlägt das Herz der Finsternis, erschienen in der Wochenzeitung der Freitag am 3. Februar 2011.
  • Markus Dettmer, Ricarda Landgrebe und Janko Tietz: Jenseits der Quote, erschienen im Spiegel vom 28. März 2011.
  • Gita Datta: Die männliche Meinungsmacht in den Medien, ausgestrahlt am 9. Februar 2011 in der Sendung ZAPP im NDR Fernsehen.

 

META 2010 – Zwischen Konfrontation, Kommerz und Korrektiv – Was Medien über Medien berichten

  • Stefan Ulrich: Das Mädchen Jessica, erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 16. April 2010.
  • Tobias Eberwein: Raus aus der Selbstbeobachtungsfalle, erschienen in dem Onlinemagazin für Medienjournalismus Neue Gegenwart, Ausgabe 56.

 

META 2009 – Wertevermittlung in Jugendmedien

  • Verena Bartels, Louisa Frintert, Cindy Kunath, Katja Schmieder, Björn Urbansky, Anja Neufert und Robert Kaak: Frei gesprochen – Fünf Gespräche über die DDR – 20 Jahre nach der Friedlichen Revolution 1989, erschienen in einer Spezialausgabe des SPIESSER, veröffentlicht in der Ausgabe März/April 2009.
  • Franziska Schönenberger: Don't waste your life, erschienen am 18. März 2009 auf jetzt.de.
  • Redaktion on3-südwild und Nancy Kulutácz: Sterbehilfe in der Sendung on3-südwild des Bayerischen Rundfunks vom 19. März 2009.

 

META 2008 – Wertevermittlung in der politischen Berichterstattung

  • Jörg Ulrich Hahn: Die Doppelmoral der politischen Spiele, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 28. März 2008.
  • Frank Wittmann: Sinn und Unsinn der Entwicklungshilfe, erschienen in Die Gazette, Nr. 15/Herbst 2007.
  • Inga Klees und Eva Simon: Medizin-Rationierung, ausgestrahlt in der Sendung Fakt am 31. März 2008 in Das Erste.
  • Annette Langer: Machtkampf: Georgiens Opposition hungert für mehr Demokratie, erschienen auf Spiegel Online am 25. März 2008.

 

META 2007 – Crossmediale Konzepte von Kinder- und Jugendmedien

  • Joachim Lang und Sandra Dujmovic für Tigerenten Club.
  • Martin Verg und Jens Rehländer für GEOlino.
  • Hanne Türk und Norbert Landa für Philipp die Maus.

 

META 2006 – Zukunft der Gesellschaft und nachhaltige Entwicklung

  • Klaus-Dieter Linsmeier und W. Wayt Gibbs: Gute Luft als Ware, erschienen in der Serie Die Welt im Jahr 2050, Ausgabe 12/2005 von Spektrum der Wissenschaft.
  • Herman E. Daly: Wirtschaft in einer begrenzten Welt, erschienen in der Serie Die Welt im Jahr 2050, Ausgabe 12/2005 von Spektrum der Wissenschaft.

 

META 2005 – Bildung und Medien

  • Corinna Fischer: Wer schreibt Geschichte?, erschienen in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung auf der Jugendseite ZiSH am 29. April 2005.
  • Carolin Leins: Nichts ist normal in Dominiks Welt – Die Geschichte einer Schule, die gar keine ist, erschienen in der Stuttgarter Zeitung am 6. April 2005.

 

META 2004 – Wirtschaft und Ethik

  • Michael Prellberg und Anton Notz: Auf die Pfoten, erschienen in der Financial Times Deutschland am 25. März 2004.
  • Thomas Fischermann und Kolja Rudzio: Die Arbeit wandert aus, erschienen in Die Zeit am 4. März 2004.
  • Wirtschaftsmagazin brand eins: Sonderpreis für das Gesamtkonzept.

 

META 2003 – Kriegsberichterstattung im Irakkrieg

  • Matthias Rüb: Eingebettet vom Pentagon, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 20. März 2003.
  • Peter Münch, Wolfgang Koydl und Heiko Flottau: Feuer frei für die Bataillone der Bilder, erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 24. März 2003.