Logo der HdM
Zusammenarbeit mit dem FDI

2. Vaihinger Praxisdialog voller Erfolg!

In regelmäßigen Abständen organisieren Professoren gemeinsam mit dem FDI (Fachverband der Druckindustrie und Informationsverarbeitung e.V.), oft auch mit dem Förderverein der Hochschule, den Vaihinger Praxisdialog. Neben den Studierenden, sind auch Führungs- und Fachkräfte sowie Auszubildende aus der Druck- und Medienindustrie herzlich eingeladen.

Der 2. Vaihinger Praxisdialog gestern war ein voller Erfolg! Die rege Teilnahme sowie Diskussionen haben gezeigt, dass das Thema "MIS und ERP auf dem Prüfstand - was kommt mit Print 4.0" von großer Interesse ist. Wie stellen sich namhafte Hersteller und Anbieter dem Wandel in der Druck- und Medienindustrie? Wie sehen zukunftsorientierte MIS- und ERP Lösungen aus? Solche Fragen sind die Unternehmen datamedia, EFI, Falcon, Heidelberger Druckmaschinen sowie Printplus nachgegangen. Sie zeigten ihre aktuellen Entwicklungen und stellten sich den Fragen der Anwender.

PMMs Prof. Dr. Klaus Thaler hat die Veranstaltung modiert. Zu folgenden Themen wurde referiert: 

  • MIS und ERP – Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren für Print 4.0, Referent: Holger Ochel, FALCON concept solution GmbH, Geschäftsführer / General Manager
  • Print 4.0 – Sinnvolle Vernetzung der Prozesse in der Produktion, Referent: Max Spies, PrintplusAG, Akademie und Projektmanagement
  • Herstellerübergreifende Prozessautomation durch offene Schnittstellen, Referent: Hubert Höger, datamedia GmbH, München, Geschäftsführer
  • „Push to Stop“ – Die effiziente Druckerei mit Integration von Prinect MIS und Produktionsworkflow, Referent: Jens Gieck, Vertriebsleiter Prinect und Digital, Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH
  • MIS Produktionssoftware als Marktvorteil – automatisch gut!?, Referenten: Marc Salewski, Technical Sales Specialist, EFI-DACH und Katja Pötzsch, Program Marketing Manager, EMEA, EFI

Ein Dankeschön an Hans-Jürgen Altes,1. Bundesvorsitzender der FDI, die hochkarätigen Referenten sowie PMMs Prof. Dr. Klaus Thaler für eine gelungene Veranstaltung.




Kontakt:
Prof. Dr. Klaus Thaler
Telefon: 0711 - 89 23 21 31
E-Mail: thaler@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
FDI

02. Juni 2017

Ansprechpartner


Bewerbung









Prof. Dr. Andreas Otterbach
Studiendekan PMM

Wirtschaftsingenieur Studium



Spotlights


PMM-Studium

Studenten über Ihr Studium


Studiengangvideo

Studiengangvideo


Print Media Future Day

Print Media Future Day


Druckindustrie 4.0

Druckindustrie 4.0

Termine

Print Media Future Day 2017 in Outlook eintragen 09.11.2017 Print Media Future Day 2017 mehr

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz