Logo der HdM

Projekte

Studentische Projekte erstrecken sich über ein ganzes Semester. Sie stellen ein Herzstück des Studiums dar: hier können die Studierenden ihr erworbenes Wissen praktisch umsetzen und das Projekt dazu nutzen, weiteres Wissen zu erwerben. Planung und Konzeption gehören genau so zum Projekt wie ein vernünftiges Zeit- und Ressourcenmanagement. Die eigentliche Implementierung ist der Kern des Projektes. Dabei kann es sich um die Entwicklung einer Software, das Basteln mit Hardware oder auch die Erstellung einer Computeranimation oder eines Games handeln.
An der MediaNight werden die Projekte der ganzen Hochschule vorgestellt. Es ist jedes Semester das Highlight an der HdM.

Allgemeingültige Informationen zu Projektarbeiten im Studium, wie Checkliste, Betreuung, Anmeldung der Projekte usw. sind hier zu finden: Wiki Projekte
Auswahl

Aktuelle Semesterprojekte im Studiengang


Starfall
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

Bei dem Spiel Starfall handelt es sich um ein Multiplayer-Echtzeitstrategie-Spiel. Die zwei Fraktionen WeiCorp und die Skarotische Union kämpfen dabei erbittert um lebensnotwendige Resourcen sowie die Vorherrschaft im Universum.
Team: Evangelos Anagnostou, Daniel Freise, Jannik Lorenz, Vincent Musch, Florian Wintel


Webgame - Smartypants
(Software-Development)
Sommersemester 17

Implementierung einer Web-Applikation. In dem Game werden Fragen gestellt, auf die man normalerweise keine Antwort weiß. Das Ziel des Spieles ist es eine möglichst plausible Antwort zu erfinden, die von den anderen Mitspielern als die Richtige empfunden wird. Die korrekte Antwort ist ebenfalls unter den Antwortmöglichkeiten enthalten. Wichtigste Funktionen: Erstellen eines privaten Spiels zum Spielen mit Freunden, Quick-Join, Auswahl der Runden- und Spieleranzahl, Chat.
Team: Patrick Brenner, Micha Christ, Niklas Alexander Janssen, Mario Koch, Samantha Stach


Soziale Netzwerke
(Software-Development)
Sommersemester 17

Welche Chancen bieten Bots, welche Gefahren bringen sie mit sich? Was sind überhaupt Bots und wie erkennt man sie?
Team: Patrick Löw


Meeting Minutes
(Software-Development)
Sommersemester 17

Es handelt sich um eine Web-App zur Live-Protokollierung bei Besprechungen. Ein Editor verfasst Beiträge, welche dann in Echtzeit auf einem Display im Besprechungsraum angezeigt werden.
Team: Niklas Andreas Brocker, Christophe Hoste, David Lüttmann, Benedikt Reuter


Pflanzenartenerkennung mithilfe tiefer neuronaler Netze
(Software-Development)
Sommersemester 17

Anwendung zur Erkennung von Pflanzenarten mithilfe tiefer neuronaler Netze.
Team: Patrick Hidringer


Mercedes-Benz Museum: das Spiel
(Software-Development)
Sommersemester 17

Das Mercedes-Benz Museum wird zu einer Spielwelt, in welcher die Besucher ihre persönliche Sammlung an Ausstellungsobjekten erspielen können.
Team: Paul Ciesla, Jose Miguel Egas Montalvo, Lisa Philipp, Nina Schaaf


LöveRL
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

LöveRL ist der Prototyp für ein ein Cyberpunk RogueLike realisiert mit dem Framework Löve2D.
Team: Timo Kraft, Unfried Müssig


Partify
(Software-Development)
Sommersemester 17

Die WebApp erlaubt dem Gastgeber einer Party, die interaktive Mitbestimmung der gespielten Musik durch seine Gäste. Dabei kommt der Musikstreamingdienst Spotify zum Einsatz.
Team: Verena Barth, Josua Öhler, Florian Rupp


Sammelkrake
(Software-Development)
Sommersemester 17

Welche Informationen man wo findet kann an der HdM etwas verwirrend sein. Die Sammelkrake soll genau da helfen.
Team: Nina Kast


Künstliche Intelligenz in der IT-Security
(Software-Development)
Sommersemester 17

Wir planen die Analyse von Verfahren der Künstlichen Intelligenz bei der Auswertung von Netzwerkdaten in Hinsicht auf bösartiges Verhalten.
Team: Moritz Pokal, William Vollmer


Grow
(Computeranimation)
Sommersemester 17

Ein Animationsfilm in dem der Zuschauer in eine abstrakte Welt des Waldes eintaucht.
Team: Lisa Kinzel


VEVA Vereinsverwaltung
(Software-Development)
Sommersemester 17

VEVA Vereinsverwaltung ist eine webbasierte Lösung für kleine und mittelständige Vereine. Das System wurde von Beginn an so konzipiert das es auch bei vielen Mitgliedern (> 2000 Mitglieder) eine performante und robuste Anwendung bietet. Die Anwendung besitzt hierfür eine schnelle, leicht bedienbare Oberfläche welche auch für Technikfremde Personen leicht zu bedienen ist.
Team: Dominik Jakobi


Framework für Projektverwaltungssoftware
(Software-Development)
Sommersemester 17

Ein Framework für die Entwicklung von Software für Projektverwaltungsaufgaben.
Team: Jonathan Klaiber, Kai Muhl


MemeMatch
(Mobile Application Development)
Sommersemester 17

Onlinedating-App für Nerds
Team: Samuel Hack


Hexapod Walk
(Software-Development)
Sommersemester 17

Im Projekt "Hexapod Walk" sollen Bewegungen für Hexapods (sechsbeinige Roboter mit jeweils drei Motoren pro Bein) mittels genetischem Algorithmus erzeugt werden.
Team: Tobias Wolf


AIRA
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

In Virtual Reality werden die strategischen Elemente des Tower Defense Genres mit der packenden Action eines First Person Shooters vereint. Eine vom Raumschiff aus geplante Strategie kann somit hautnah erlebt werden. Die humanoiden Lebensformen haben die Erde verlassen. Dem Spieler wurde die Verantwortung übertragen, die verbliebenen Ressourcen der Galaxie zu verteidigen und die Erde von der Übermacht der Maschinen zu befreien.
Team: Jan Gracak, Dominic Kossinna, Judith Pfannenschmidt, René Schläfke, Kevin Waldenmaier


RanDoom
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

"RanDoom" ist ein Rogue-like 2,5D-Plattformer mit zufällig generierten Levels und Charakteren. Der Fokus liegt auf einem rasanten Kampfsystem mit vielen verrückten Fähigkeiten.
Team: Andreas Burkard


Kierkegaard
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

In der Tiefsee gibt es eine Stadt, die durch den Körper der riesigen, unbezwingbaren Muräne "Kierkegaard" vor furchterregenden Fischen beschützt wird. Als mehrere Beben die Traditionen und Regeln des gottgegebenen Staates durcheinander wirbeln, liegt es an einer kleinen Muräne, die Bewohner und nicht zuletzt sich selbst vor den Einflüssen der verbrecherischen Eindringlinge zu schützen. Ein atmosphärisches Point n' Click über Mut, Reflexion und Selbstentfremdung.
Team: Marius Klezok, Alexis Luengas Zimmer, Samuel Roppert, Marco Spath, Janina Wachendorfer, Stephanie Wagner


ReaDoBook
(Software-Development)
Sommersemester 17

Autoren haben die Möglichkeit durch Finanzierung und Feedback der Sponsoren / User (ReaDoBooker) ihre Werke publizieren
Team: Joel Lukas Beiter, Aaron Traichel, Stephanie Vo, Melf Zeymer


DerMonster
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

Folge einem unbeschwerten Wesen auf seiner Reise.
Team: Svenja König, Simon Sturm


VR Tempel
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

Spieler löst in der Virtuellen Realität Rätsel um aus einem Tempel zu entkommen.
Team: Steffen Grill, Jesko Plitt, Tobias Watzl


Mr. ARR!
(Software-Development)
Sommersemester 17

Ein Augmented Reality unterstütztes Tutorial für den Einbau der Hardwarekomponenten eines PCs.
Team: Jonas Haischt, Fiona Heilemann, Markus Nuding, Melanie Olbrich


VRun
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

Wir verbinden Hochleistungssport mit modernster Technik und bieten den Nutzer ein neues virtuelles Erlebnis.
Team: Zina Christensen, Patrick Dinkelacker, Laura Greiner, Isabel Marlene Susanne Huber, Aliena Leonhard, Malte Lohrer, Willi Minet, Darius Patzner, Carine Stella Pacis Rusing, Julia Scheckenbach


Hexapod Battle
(Software-Development)
Sommersemester 17

Das Projekt "Hexapod Battle" ist ein Wettbewerb, in dem es darum geht eine KI für ein an Paintball angelehntes Spiel zu schreiben, welches von Hexapods „gespielt“ wird.
Team: Tobias Wolf


2D Open World Hack n Slash
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

Das Ziel des Projektes ist es, ein kurzes, aber dafür umfangreiches und gut ausgearbeitets Spieleerlebnis zu erschaffen. Das Spiel ist ein 2D Top Down Slasher mit Lokalem Multiplayer. Die Spieler können aus Klassen wählen, Basen bauen und treten am Ende gegen einen Starken Endgegner an.
Team: Rawand Ahmad, Tobias Brendel, Moritz Reinert, Nicolai Scham, Simon Sturm


WorkStarter
(Software-Development)
Sommersemester 17

Ein Plattform, in der sich Studenten für berufliche Angebote präsentieren und einfach Kontakt zu Firmen herstellen können. Firmen können die Plattform nutzen um Studenten für Stellenangebote mit dem richtigen Anforderungsprofil zu finden.
Team: Simon Binder


Private Eye
(Software-Development)
Sommersemester 17

Das Projekt Private Eye befasst sich mit der Messung, Auswertung und Visualisierung von Umweltdaten, die durch ein modular erweiterbares System aus mobilen Messstationen erfasst werden. Dieses Netz an Messstationen sendet dazu alle gesammelten Daten an einen zentralen Server, wo diese mittels einer Website der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
Team: Artur Bergen, Denis Damer, Kaan Keskinsoy


The Dark Side of the Moon
(Computergrafik/-games)
Sommersemester 17

THE DARK SIDE OF THE MOON ist ein Sci-Fi Survival RPG, in dem du mit deinen Ressourcen sorgsam umgehen musst während du Stück für Stück zusammensetzt, was mit dem Planeten Erde passiert ist und schlussendlich ein Notsignal übermittelst.
Team: Odysseas Malezoglou, Kevin Waldenmaier


Ocean
(Computeranimation)
Sommersemester 17

3D-Computeranimation über Leben unter dem Meer.
Team: Levi Tressel


VR-Tempel Intro
(Computeranimation)
Sommersemester 17

Kameraflug zu einem Tempel im Urwald.
Team: Steffen Grill, Tobias Watzl


Marblelous
(Computeranimation)
Sommersemester 17

3D Computeranimation einer Kugelbahn im industrial style.
Team: Annika Grespan, Leonie Fee Schaudt

Auf einen Blick

  • Game Development, Computergrafik
  • Künstliche Intelligenz
  • Softwareentwicklung
  • Web Development
  • Networks, IT-Security
  • 7 Semester
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Praxissemester
  • Bewerbungsschluss: 15.1. bzw. 15.7.

Termine

Schnupperstudium an der HdM in Outlook eintragen 02.11.2017 - 03.11.2017 Schnupperstudium an der HdM mehr

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login