DE

| EN

Studiengang Medieninformatik

News

YouTube-Star RobBubble besucht die GameZone

©svensonpictures.com
©svensonpictures.com

Der YouTube-Star RobBubble, der im echten Leben eigentlich Robin Blase heißt, stattet am Sonntag, den 7. Mai, der GameZone auf dem Internationalem Trickfilmfestival in Stuttgart einen Besuch ab.

Der 26-Jährige ist dafür bekannt, der YouTube Welt - zu der inzwischen viel Click-Bating und Schleichwerbung gehört - gerne auch mal kritisch gegenüber zu stehen. Auf seinem eigenen Channel „RobBubble" parodiert er deshalb YouTube-Stars wie Dagi Bee oder Lionttv.

RobBubble ©svensonpictures.com

Hinter dem Account „RobBubble" steckt mehr als nur ein verspielter Nerd. Robin Blase möchte mit seinen Followern interagieren, über neue Game-Trends fachsimpeln, sich über andere YouTuber lustig machen oder über Politik diskutieren. Er selbst bezeichnet seine Follower als „Freunde, mit denen man quatschen und Spaß haben möchte".

Wer also Lust hat den YouTube Star im Real-Life zu treffen, schaut einfach am Sonntag, den 7. Mai, in der GameZone im Kunstgebäude Stuttgart vorbei. Bekannt geworden ist der gebürtige Mannheimer durch seine Auftritte in den Kanälen „Was geht AB?!" und „Techscalibur". Zu seinen besten Freunden gehört einer der bekanntesten YouTuber Deutschlands: LeFloid (Florian Mundt). Mit ihm und Frodoapperat (Max Krüger) ist er jeden Mittwoch bei 1080NerdScope auf dem Channel Doktorfloid zu sehen. Eine Gameshow, die von den öffentlich-rechtlichen Sendern produziert wird und zweitweise auf EinsPlus ausgetragen wurde.

Die Liveberichterstattung aus der GameZone findet ihr auf Facebook: www.facebook.com/MedieninformatikHdMStuttgart unter den den Hashtags: #gamesfüralle #itfs #gamezone und bei Instagram unter @hdm.nerds


Kontakt:
Léa Tröbs
E-Mail: troebs@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
GAMEZONE - ITFS
Youtube Channel RobBubble

03. Mai 2017

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren