Willkommen bei Mediapublishing – dem Verlagsstudiengang!

Willkommen bei Mediapublishing – dem Verlagsstudiengang an der Hochschule der Medien! Der Bachelor-Studiengang (B. A.) widmet sich dem gesamten Arbeitsfeld von Buch- und Presseverlagen: Das modular strukturierte Studium umfasst betriebswirtschaftliche, herstellungstechnische, gestalterische und verlagsspezifische Lehrveranstaltungen und bietet durch Wahlfächer die Möglichkeit, persönliche Schwerpunkte zu setzen.

In Kooperationen mit Verlagen stellen die Studierenden schon während des 7-semestrigen Studiums durch zahlreiche Projekte und in einem sechsmonatigen Praktikum ihr Können unter Beweis. »Lernen durch Selbermachen« - dieses Konzept ist Leitfaden des Mediapublishing-Studiums. Mehr darüber erfahren Sie hier auf unserer Website.

 

Studiengangs-News

MP-News vom 11.12.2017
mehr

Full-Service aus einem Guss - Die Verlagsauslieferung Brockhaus/Commission

Am 7. Dezember 2017 durfte das erste Semester des Studiengangs Mediapublishing in das Innere der sechstgrößten Verlagsauslieferung Deutschlands - die Brockhaus/Commission - schauen. Zusammen mit Studiendekan Prof. Ulrich Huse machten sich 27 Studierende auf den Weg nach Kornwestheim.
[mehr]
MP-News vom 11.12.2017
mehr

Zwei Mediapublishing-Studentinnen gestalten neue Buchreihe

Am 10. November 2017 präsentierte ein Redaktionsteam aus sechs Autoren zwischen 16 und 24 Jahren den ersten Band der Reihe ›Edition Kulturgeschichte‹ zur Geschichte von Neuhausen auf den Fildern. Die Gestaltung des 178 Seiten starken und reich bebilderten Buchs lag in den Händen zweier (ehemaliger) Mediapublishing-Studentinnen: Stefanie Rager und Moana Müller.
[mehr]
MP-News vom 16.11.2017
mehr

Was geht auf dem Büchermarkt vor?

Nov. 2017. Zu hohe Buchpreise und zu niedrige Autorenhonorare, Überproduktion und ›Unterkonsum‹, verkrustete Buchhandelsstrukturen und die Konkurrenz neuer Medien – dies sind nicht nur brennende Probleme der Gegenwart, sondern Themen, die schon vor knapp 100 Jahren die Diskussion bestimmten. Dies belegen die 20 zeitgenössischen Texte zum Buchmarkt der Weimarer Republik, die Prof. Ulrich Huse jetzt zusammen mit fünf Studierenden des Masterstudiengangs ›Crossmedia Publishing & Management‹ in einem Reader vorgelegt hat.
[mehr]
MP-News vom 07.11.2017
mehr

Frankfurter Buchmesse 2017: Ein Fall für Mediapublishing

Schon zum 25. Mal präsentierten sich am Gemeinschaftsstand ›Studium rund ums Buch‹ sieben verlagsbezogene Studiengänge aus Erlangen, Leipzig, Mainz, München und Stuttgart auf der Frankfurter Buchmesse. Um dieses Jubiläum angemessen zu feiern, hatten sich die Studierenden viel Mühe gegeben, ein ebenso spannendes wie abwechslungsreiches Programm mit Podiumsdiskussionen und Vorträgen zu organisieren. Den Messeauftritt ermöglichten wie jedes Jahr großzügige Sponsoren aus der Verlagsbranche.
[mehr]
MP-News vom 06.11.2017
mehr

Mediapublishing verzeichnet Bewerberrekord

32 Erstsemester haben am 9. Oktober 2017 ihr Mediapublishing-Studium begonnen. Damit ist der Studiengang an der Hochschule der Medien (HdM) deutlich überbucht – Ergebnis eines neuen Bewerberrekords: Nie zuvor gab es so viele Studienbewerber/innen für den ältesten Verlagsstudiengang in Deutschland.

[mehr]