Close this message

This website uses only technically necessary cookies. You can learn more about this in the data protection declaration.

Zum Hauptinhalt springen
Logo, Startseite der Hochschule der Medien

Information Systems

Graduate degree: Master of Science
Regular period of study: 3 Semester
Admission: Winter Semester
Website: http://www.hdm-stuttgart.de/wim
Contents: Lectures and Modules
Study Plan:Download (German Version)
At the moment, there is no english version available.

Die Digitalisierung ist ein omnipräsenter Prozess in Wirtschaft und Gesellschaft, der mit vielen Veränderungen im beruflichen und privaten Kontext einhergeht. Für Unternehmen der Medienbranche sowie auch aller anderen Wirtschaftssektoren stellt die digitale Transformation einen wichtigen Baustein zur Gewährleistung der zukünftigen Wettbewerbsfähigkeit dar. Es entstehen neue Leistungsangebote (beispielsweise digitale Produkte), Kundenbeziehungen werden neu definiert (zum Beispiel Kundenintegration über Social Media oder mobile Dienste) und die dazu erforderlichen Infrastrukturen werden in neuen Architekturen umgesetzt (wie etwa Cloud Computing). Zur Beherrschung des voranschreitenden Wandels tragen die vielseitigen Kenntnisse eines Wirtschaftsinformatikers bei, der einen unternehmensweiten Blick auf IT- sowie BWL-Prozesse besitzt und diesen integrativ aufgreift. Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der HdM verbindet diese unternehmensbezogenen Kompetenzen mit innovativen und kreativen Gestaltungsansätzen für die IT- und Medienbranche.

Aufbau

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik ist ein drei Semester umfassender konsekutiver Studiengang, der die Studenten hervorragend auf die Aufgaben und Herausforderungen auf der Managementebene vorbereitet. Das Studienangebot in den ersten beiden Semestern kombiniert eine fundierte fachliche Ausbildung mit vertiefenden methodischen Grundlagen und projektorientierten Lehrmodulen. Ein Wahlpflichtbereich in den Semestern eins und zwei ergänzt das Studienangebot. Das dritte Semester beinhaltet die Masterthesis und führt zum akademischen Grad Master of Science (M.Sc.).

Perspektive

Die Karriereaussichten auf dem nationalen wie auch internationalen Arbeitsmarkt sind für Wirtschaftsinformatiker derzeit hoch. Der Masterabschluss qualifiziert die Absolventen für Führungspositionen und Stellen mit Personalverantwortung oder spezifischer Fachverantwortung. Mögliche Aufgabenfelder können unter anderem sein: Produktentwicklung und -management, Management von Unternehmensprozessen, IT-Management, Projekt- und Changemanagement.

Zulassung

Das Programm richtet sich an die Absolventen des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik und digitale Medien (B.Sc.) der HdM und an gleichwertige Studiengänge. Die Zulassung für den Master erfolgt jährlich zum Wintersemester.

Contact

Dean of Studies

Prof. Dr. Hendrik Meth

Dean of Studies
OfficeI208 (Nobelstraße 8)
Phone+49 711 8923-3286
E-Mailmeth@hdm-stuttgart.de

Contact Person

Dipl. Ing. (FH) Elisabeth Messerschmidt

Academic Research Assistant
OfficeI211 (Nobelstraße 8)
Phone+49 711 8923-3242
E-Mailmesserschmidt@hdm-stuttgart.de

Examination Office

Cornelia Weeke

Administration
Officem064 (Modulbau)
Phone+49 711 8923-2645
E-Mailweeke@hdm-stuttgart.de

Office of Student Affairs

Arlinda Nura

Administration
Officem060 (Modulbau)
Phone+49 711 8923-2087
E-Mailnura@hdm-stuttgart.de