DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Modul Designtheorie 2

Modul:180241 Designtheorie 2 (Pflichtmodul im Grundstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Bernhard Dusch
ECTS-min./max.: 3 / 3
Workload: 3 ECTS = 90h Echtzeit (rechnerische Semesterdauer: 15 Wochen)

30h Vorlesung (bei 2 SWS)
30h Vor- und Nachbereitung der Vorlesung
15h Bearbeitung von Übungstexten
15h Prüfungsvorbereitung
Modulprüfung: KL, 60 Min
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Das Modul 180241 Designtheorie 2 besteht aus einer Lehrveranstaltung (180241a Designtheorie 2). Das Modul baut auf dem Modul 180240 Designtheorie 1 (aus dem ersten Semester) auf und behandelt die Geschichte der Objektwelt im Kontext sozio-kultureller und technologiegeschichtlicher Entwicklungen. Zusätzlich behandelt das Modul die Geschichte der visuellen Medien von den Anfängen bis zur Gegenwart. Die Teilnahme an diesem Model vermittelt den Studierenden das nötige Verständnis für die Einordnung und Beurteilung von Designobjekten und visuellen Medien. Die Studierenden werden zudem befähigt, Stil- und Designgeschichtliche Strömungen zu erkennen und zu differenzieren. Weitere Angaben zu den Inhalten der Lehrveranstaltung dieses Moduls finden Sie auf der Seite der Lehrveranstaltung 180241a Designtheorie 2.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
180241a Designtheorie 2 - 2 3
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren