Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.

Zum Hauptinhalt springen
Logo, Startseite der Hochschule der Medien

Modul Produktionsverfahren

Modul:180331 Produktionsverfahren (Wahlpflichtmodul im Grundstudium)
Modulverantwortlicher: Manuel Hodrius
ECTS-min./max.: 6 / 6
Workload: 6 ECTS = 180h Echtzeit (rechnerische Semesterdauer: 15 Wochen)

90h Vorlesungsteil und Übungen 6 SWS
70h Vor- und Nachbereitung der Übungen
20h Erstellung einer Dokumentation
Modulprüfung: LA
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Diese fortgeschrittenen Veranstaltungen lehren die Studierenden, wie Produktdesign in der Massenproduktion umgesetzt wird. Es werden praktische Kenntnisse vermittelt, um die Massenfertigung zu verstehen und erfolgreich zu replizieren. Die Studierenden lernen die Hintergründe, Sachkenntnisse und Skills, um Massenfertigung und ihre Prozesse zu verstehen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
180331a Digitale Produktionsverfahren - 3 3
180331b Analoge Produktionsverfahren - 3 3
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen