DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Modul Praktikum IT-Security

Modul:113463 Praktikum IT-Security (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Roland Schmitz
ECTS-min./max.: 6 / 6
Workload: Präsenzzeiten: 15 Termine zu 4h = 45 Stunden
Vor- und Nachbereitung der Versuche: 15 x 4h = 45 Stunden
Erstellung der Praktikumsberichte: 15 x 4h = 45 Stunden
Modulprüfung: LA
Formale Zulassungsvoraussetzungen: IT-Security (119340a / 113333a)
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Im Rahmen des Praktikums IT-Security vertiefen die Studierenden die Inhalte aus der Vorlesung "IT Security" durch eigene praktische Arbeiten und Versuche. Somit
    gewinnen sie Sicherheit im Umgang mit Software-Tools zur Verschlüsselung
    sammeln sie eigene Erfahrungen mit der Abwehr netzwerk-basierter Angriffe
    lernen im Team, komplexe praktische Aufgaben aus dem Bereich der IT-Security zu bearbeiten
    üben das schriftliche Kommunizieren eigener Arbeitsergebnisse
    sind sie in der Lage, bestehende kommerzielle Lösung aus dem Bereich IT-Security kritisch zu bewerten
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren