Modul IP-Management

Modul:145243 IP-Management (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Christoph Häberle
ECTS-min./max.: 2 / 2
Workload: entsprechend Lehrveranstaltungsbeschreibung ca. 60 h
Modulprüfung: KL, 60 Min
Formale Zulassungsvoraussetzungen: keine
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Die Studierenden kennen Urheberrechte und die Vorgänge bei Patentlizenzierungen. Sie sind sensibislisiert bei Produktneuentwicklungen hinsichtlich der Verletzung bzw. der Schutzmöglichkeiten von IP-Rechten. Sie sind in der Lage zu beurteilen, welche IP-Schutzrechte sinnvollerweise zu schützen sind, sowie in welchen Situationen Sie sich professionell fachlichen Beistand hinzuziehen sollten.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
145243a IP-Management - 2 2
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen