Modul Crossmediale Kommunikation

(Crossmedia Communications)

Modul:255042 Crossmediale Kommunikation (Wahlpflichtmodul im Grundstudium), Schwerpunkt: Kommunikationsmanagement
Modulverantwortlicher:Prof. Stephan Ferdinand
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: 5 Ects x 30 Zeitstunden - 150 Zeitstunden
Modulprüfung: PA
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:In der Veranstaltung stellt der Studierende unter Beweis, dass er selbstständig und auf hohem Niveau Medienprojekte mit allen Stufen des Work-Flows umsetzen kann. Er lernt dabei, die fachliche mit der sozialen Kompetenz zu verknüpfen. Er stärkt seine Fähigkeiten darin im Team zu agieren und sich zu vernetzen. Des Weiteren lernt er, sein theoretisch erworbenes Wissen in einem praxisbezogenen Projekt einzusetzen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
255042a Crossmediale Kommunikation - 2 5
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen