Modul Politische Kommunikation

(Political communications )

Modul:255043 Politische Kommunikation (Wahlpflichtmodul im Grundstudium), Schwerpunkt: Kommunikationsmanagement
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Klaus Kamps
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: Gesamter Workload 5 ECTS = 150 h Teilt sich ungefähr auf in: Veranstaltungen, 15 x 2 h = 30 h Thematische Hinführung und Recherche = 60 h Realisation, Präsentation = 20 h Dokumentation und Verschriftlichung = 40 h
Modulprüfung: TEA
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Das Seminar hat basal zunächst das Ziel, Formen, Funktionen und Folgen politischer Kommunikation beispielhaft zu erarbeiten und entsprechendes Wissen zu vermitteln, das auch gegenüber aktuellen Entwicklungen reflektiert wird. Darüber hinaus ist es Ziel, ein Thema und eine Problemstellung differenziert zu recherchieren, zu durchdringen und es auch umfänglich an die Studierenden zu vermitteln. Dabei sollen Recherche-, Analyse- und Darstellungskompetenzen gestärkt werden.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
255043a Politische Kommunikation - 4 5
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen