DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Modul Grundlagen Medien und Kommunikation

(Fundamentals of Media and Communication)

Modul:224205 Grundlagen Medien und Kommunikation (Pflichtmodul im Grundstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Thomas Lehning
ECTS-min./max.: 10 / 10
Workload: Kontaktzeiten: 90 Stunden
Vor- und Nachbereitungszeit, Literaturstudium, Prüfungsvorbereitung: 202,5 Stunden Gesamt-Workload: 292,5 Stunden
Modulprüfung: ST
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Testat/Prüfungsvorleistung muss bestanden sein.
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Lernziele des Gesamtmoduls sind:
Fachkompetenz:

    - Erwerb methodischer Grundlagen der qualitativer Forschung
      - Systematisch-wissenschaftlicher Umgang mit "Inhalten"
        - Durchdringung wiss. Qualitätskriterien (Objektivität, Reliabilität, Validität)
          - Formale Kriterien zur Erstellung einer wiss. Hausarbeit

          Personale Kompetenz:

            - Selbständige Erarbeitung von Forschungsfragen
              - Eigenständige Findung eines Themas
                - Bearbeitung eines Forschungsgebiets
                  - Logisches Denken und strukturiertes Folgern

                  Weitere Angaben einblenden
                  Voraussetzung für dieses Modul: -
                  Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
                  beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
                  EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
                  224205a Kommunikation und Digitale Gesellschaft - 2 2 T*
                  224205b Kommunikation und Wissenschaftliches Arbeiten - 2 2
                  224205c Medienwissenschaften - 2 3
                  224205d Theorien der Digitalen Medien - 2 3
                  * kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
                  Verstanden

                  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren