Logo der HdM

Modul Medienmärkte

(Media Markets)

Modul:335020 Medienmärkte (Pflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Mike Friedrichsen
ECTS-min./max.: 4 / 6
Workload: Siehe die Anforderungen und Workloads der einzelnen Lehrveranstaltungen des Moduls. Workload insgesamt: 300 Stunden.
Modulprüfung: PP
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Wünschenswert und inhaltlich notwendig: Bestandenes Modul Medienmanagement im zweiten Semester.
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Die Teilnehmer erwerben ökonomische und technische Grundlagen der digitalen Medien und eignen sich vertiefte Kenntnisse über Wertschöpfungsstrukturen und aktuelle Entwicklungen verschiedener Medienbranchen an. Neben dem Erwerb von fachbezogenen Kenntnissen und ökonomischen Besonderheiten wichtiger Medienbereiche geht es in diesem Modul auch um die Fähigkeit der Erstellung von konkreten Konzeptionen für Geschäftsmodelle und Informationsmanagement in Unternehmen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
335020a Medienökonomie V 2 3 -
335020b Empirische Medienforschung V 2 3 -
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule