Logo der HdM
Veranstaltungsbeschreibung

338002e Moderation

Zuletzt geändert:25.09.2017 / Henke
EDV-Nr:338002e
Studiengänge: Informationsdesign (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Schlüsselkompetenz: Ways of Working (Zulassung ab WS 16/17) in Semester 2
Häufigkeit: immer
Online-Medien-Management (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul Schlüsselkompetenz: Ways of Working (Zulassung ab WS 16/17) in Semester 2
Häufigkeit: immer
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul Schlüsselkompetenz: Ways of Working (Zulassung ab WS 16/17) in Semester 2
Häufigkeit: immer
Dozent: Dr. Simon Werther
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 2
Workload: 2 ECTS
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Aus 338002c-f ist eine Lehrveranstaltung auszuwählen. Ein Anspruch auf ein Angebot aller Veranstaltungen in jedem Semester besteht nicht.
Beschreibung: Sowohl in Ihrem Studium als auch im späteren Berufsleben sind regelmäßige Besprechungen ein wiederkehrendes und oftmals zeitintensives Element. In diesem Seminar setzen Sie sich deshalb intensiv und anwendungsorientiert mit der Moderation in verschiedensten Settings auseinander. Neben Input zu Phasen und Methoden wenden Sie alle neuen Inhalte direkt an, so dass wir auf dieser Basis Ihre Erfahrungen reflektieren können. Zielsetzung ist der direkte Transfer der gelernten und geübten Inhalte in Ihren Studien- und Berufsalltag.

Lehr-/Lernziele:
• Studierende kennen typische Phasen im Moderationsprozess
• Studierende haben einen Überblick über verschiedene Moderationsmethoden und Fragetechniken
• Studierende können Frage- und Moderationsmethoden anwenden, um verschiedene Zielsetzungen in Besprechungen zu erreichen
• Studierende haben ihre persönliche Haltung und ihren individuellen Moderationsstil reflektiert und gefestigt
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule