Logo der HdM
Veranstaltungsbeschreibung

331239a E-Science

Zuletzt geändert:25.09.2017 / von Carlsburg
EDV-Nr:331239a
Studiengänge: Bibliotheks- und Informationsmanagement (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul E-Science in Semester 4 6 7
Häufigkeit: unregelmäßig
Informationsdesign (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul E-Science in Semester 4 6 7
Häufigkeit: unregelmäßig
Online-Medien-Management (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul E-Science in Semester 4 6 7
Häufigkeit: unregelmäßig
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul E-Science in Semester 4 6 7
Häufigkeit: unregelmäßig
Dozent: Dr. Benjamin Zapilko
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 6
Prüfungsform:
Beschreibung: In dieser Veranstaltung werden die wissenschaftspolitischen und technologischen Kernideen von E-Science in praktischen Übungen erlernt und im Rahmen eines eigenen Projekts vertieft. Der Fokus liegt hierbei auf der technischen Umsetzung der wissenschaftspolitischen Dimension von E-Science, wie bspw. kooperative Forschung, Open Access oder Wiederverwendbarkeit von Forschungsdaten. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die konzeptionelle und prototypische Entwicklung einer E-Science-Infrastruktur bzw. daran beteiligter Komponenten und Werkzeuge. Je nach Interessenslage kann entweder eine Hausarbeit zu einem Thema aus dem Bereich E-Science geschrieben oder eine praktische Arbeit abgegeben werden. Dabei kann eine vollständige Anwendung selbst entwickelt oder ein eigenes Projekt basierend auf einer fertigen Software realisiert werden. Programmierkenntnisse sind demnach nicht erforderlich, können aber bei Interesse im Rahmen dieser Veranstaltung weiter vertieft und ausgebaut werden.
English Title: E-Science
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule