DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Modul Externes und Internes Rechnungswesen

(External and Internal Accounting )

Modul:335125 Externes und Internes Rechnungswesen (Pflichtmodul im Grundstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Udo Mildenberger
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: Präsenzzeiten:
    13 Wochen zu je 4 SWS = 37 Zeitstunden
Selbstlernzeiten:
    Vor-/Nachbereitung der Veranstaltungen: 70 Zeitstunden
    Vor-/Nachbereitung und Prüfungsvorbereitung: 43 Zeitstunden
Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 150 Zeitstunden
Modulprüfung: KL, 90 Min
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Nach erfolgreicher Teilnahme an der Veranstaltung verfügen die Studierenden über ein fundiertes Basiswissen im Themengebiet Betriebliches Rechnungswesen (Buchführung und Jahresabschluss, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierung).
Sie sind in der Lage buchhalterisches, kostenrechnerisches und zahlungsmittelorientiertes Denken und Handeln zu unterscheiden und in den Dimensionen, Begriffen und Kategorien des Rechnungswesens (Auszahlung/Einzahlung, Ausgabe/Einnahme, Aufwand/Ertrag, Kosten/Leistungen) denken und argumentieren zu können. In anwendungsorientierter Hinsicht verfügen Sie über die Kompetenz (Fach –und Methodenkompetenz) unterschiedliche Ausgestaltungsformen des Betrieblichen Rechnungswesens kennen, verstehen und in Bezug auf ihren Informationsgehalt beurteilen zu können. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, einfache Formen des Betrieblichen Rechnungswesens für ein Unternehmen zu konzipieren, anzupassen und/oder umzusetzen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
335125a Externes und Internes Rechnungswesen - 4 5
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren