DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Modul Interdisziplinäres Projekt: Medienproduktion und Medien/Kultur 3

(Interdisciplinary Project: Media Production and Media/Culture 3)

Modul:338042 Interdisziplinäres Projekt: Medienproduktion und Medien/Kultur 3 (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Michael Burmester
ECTS-min./max.: 10 / 10
Workload: Präsenzzeit: 50 Stunden (5 SWS)
Individuelle Selbstlernphase und Gruppenarbeit: 250 Stunden
Gesamter Workload: 300 Stunden
Modulprüfung: KMP
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Studierenden bearbeiten selbständig innerhalb des Projektzeitraums eine komplexe interdisziplinäre Problemstellung, um am Ende praktische Ergebnisse („Produkte“) vorzulegen.
Typischerweise werden Projekte in Teams mit Studierenden aus unterschiedlichen Studiengängen i.d.R. der Fakultät Information und Kommunikation unter Leitung von Dozenten aus mindestens zwei dieser Studiengänge bearbeitet, so dass nicht nur der individuelle Arbeitsprozess organisiert werden muss, sondern auch der Gruppenarbeitsprozess verschiedener fachlicher Richtungen.
Lernen und Lehren in Projekten nutzt diese Arbeitsform als Rahmen, der bei den Studierenden eine große Breite von Fähigkeiten anspricht und zu entwickeln hilft.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
338042a Interdisziplinäres Projekt: Medienproduktion und Medien/Kultur 3 P 5 10
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren