Modul Innovationsentwicklung und -management

Modul:224655 Innovationsentwicklung und -management (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Sebastian Wolf
ECTS-min./max.: 3 / 3
Workload: 15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden
Vor- bzw. Nachbereitung 15 Termine zu je 2,5 Zeitstunden = 37,5 Zeitstunden
Studienarbeit 4 Tagen zu je 7,5 Stunden = 30 Zeitstunden.
Gesamter Workload von 90 Zeitstunden.
Modulprüfung: ST
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Nach Abschluss des Moduls werden die Studierenden
- ihr Wissen zur Unternehmens- und Markenstrategie erweitert haben
- die Bedeutung neue Trends für die Entwicklung einer Markenstrategie kennen
- Erfolgsfaktoren der Markenführung und Kommunikationsplanung kennen
- sowie in der Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle vorantreiben können.

Die Studierende werden die Fertigkeit erlangen, qualitative Methoden der Sozialforschung differenziert einzusetzen.
Weiterhin erlernen die Teilnehmer, komplexe fachbezogene Inhalte klar und zielgruppengerecht zu präsentieren und argumentativ zu vertreten.

Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
224655a Innovationsententwicklung und -mangement - 2 3
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen