Logo der HdM

6. Publishers Day

Bringen Fake News unsere Demokratie in Gefahr? Bereits im vergangenen US-Wahlkampf hat sich gezeigt, dass gezielte Falschmeldungen die Menschen beeinflussen. Sind Mediennutzer denn überhaupt noch in der Lage qualitativ hochwertigen Journalismus von Fake News zu unterscheiden? Haben nicht längst Social-Bots die Verbreitung von Informationen übernommen und prägen damit unsere Wahrnehmung? Was kann und muss denn die Politik für Rahmenbedingungen schaffen, welche rechtlichen Folgen ergeben sich daraus?

Diese und weitere Fragen werden auf dem Publishers Day 2017 diskutiert.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen werden, geben Sie uns bitte bis zum zum 19.5.2017 Bescheid. Gerne per Mail unter: boessmann@hdm-stuttgart.de

(Eine Kooperationsveranstaltung des Verbandes Südwestdeutscher Zeitungsverleger e.V. und der Studiengänge Mediapublishing und Crossmedia Publishing & Mangagement an der HdM.)

 

Wann?
Donnerstag, 01. Juni 2017, 14-17 Uhr

Wo?
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart, Raum 011,012,013



Kontakt

Prof. Christof Seeger
Telefon: 0711-8923-2143
E-Mail: seeger@hdm-stuttgart.de

Verena Bößmann
E-Mail: boessmann@hdm-stuttgart.de

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login