DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Kalender

Online-Vortrag "In time of crisis: The U.S. Presidential Elections 2020"

Online-Vortrag in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem DAZ
"In time of crisis: The U.S. Presidential Elections 2020"

Die 59. amerikanischen Präsidentschaftswahlen finden in einem völlig ungewohnten Umfeld statt, das es so in der Geschichte der USA noch nie gegeben hat. Kandidaten, die aufgrund von Corona-bedingten Einschränkungen nicht einfach reisen können, bestreiten ihren Wahlkampf teilweise von zuhause. Diese Veränderung des politischen Wahlkampfs und des Wahlprozesses hat die Art und Weise verändert, wie die amerikanischen Wähler den politischen Prozess betrachten. Die Kombination aus den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen der Pandemie weisen auf eine unsichere und ungewöhnliche Wahl im Herbst 2020 hin.
Prof. Paul Rundquist beleuchtet in seinem Vortrag den aktuellen Stand des amerikanischen Wahlprozesses und fragt: Was wissen wir aktuell? Was muss bis zum 3. November und darüber hinaus noch geklärt werden? Und welche Auswirkungen könnte das Ergebnis der Wahl auf die transatlantischen Beziehungen haben?

Der Vortrag findet in englischer Sprache und digital über Zoom statt.
Unter folgendem Link können Sie sich kurz vor Beginn einloggen:
https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_PD7xyClOQhO7CFzSxgIJxA



Wann?

wannMittwoch, 16. September 2020, 19:00

Wo?

woZoom Meeting

Kontakt

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Martina Schumacher

Akademisches Auslandsamt

Telefon: 0711 8923-2039

E-Mail: schumacher@hdm-stuttgart.de


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren