DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Werber veröffentlichen 15. Ausgabe ihres Studiengangsmagazins

Was ist Trash? Was ist Trash in der Werbung? Gibt es guten Müll? Wenn ja, wie und warum wird er in der Werbung als Stilmittel eingesetzt? Mit diesen Fragen hat sich das 9-köpfige Redaktionsteam des Studiengangs Werbung und Marktkommunikation in der aktuellen Ausgabe von "point" beschäftigt.

Was ist Trash? Was ist Trash in der Werbung? Gibt es guten Müll? Wenn ja, wie und warum wird er in der Werbung als Stilmittel eingesetzt? Mit diesen Fragen hat sich das 9-köpfige Redaktionsteam des Studiengangs Werbung und Marktkommunikation in der aktuellen Ausgabe von "point" beschäftigt. Das Studiengangsblatt beleuchtet das Thema Trash dabei analytisch und beispielhaft – mit einer Definition von Trash-Werbung, medienspezifischen Beispielen und einer eigens dafür geschossenen Fotostrecke.

Unter der Leitung von Prorektor Professor Dr. Franco Rota erscheint das Magazin jetzt im neuen Layout. Optisch klarer und übersichtlicher geht es in der aktuellen Ausgabe wieder um Themen aus der Welt der Medien und der Werbung.
Zum Beispiel:
- Chinas Propaganda zu Olympia: werden die Spiele missbraucht?
- Datenschutz im Internet: wie frei sind unsere Daten?
- Retro-Werbung und Musik: warum wird in der Werbung immer mehr gesungen und was hat das mit der guten alten Zeit zu tun?

Online-Ausgabe und Archiv

Neben der gedruckten Ausgabe, die an Entscheider im Marketing-, Medien und Kommunikationsbereich versandt wird, steht unter http://werbung.hdm-stuttgart.de eine Online-Ausgabe zur Verfügung. Auch die früheren "point"-Ausgaben werden dort im Archiv zum Download angeboten. "point" erscheint seit 2000 regelmäßig jedes Semester.

VERÖFFENTLICHT AM

25. Juni 2008

KONTAKT

Prof. Dr. Franco Rota
Prorektor
Telefon0711 8923 2001
E-Mailrota@hdm-stuttgart.de
Benjamin Otterbach
Projekt-Team
Telefon0176 2193 4893
E-Mailbo008@hdm-stuttgart.de

DATEIANHÄNGE

  • (Dateigröße: 3.25 MB)

Diese Publikation in der HdM-Bibliothek:

Sie finden diesen Titel auch in der Bibliothek der HdM. Falls die Exemplare ausgeliehen sind können Sie sich vormerken lassen.

Lesen Sie auch

ARCHIV

Publiziert
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren