DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

113550a Game Art

Zuletzt geändert:02.10.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:113550a
Studiengänge: Medieninformatik (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Game Art in Semester 3 4 6 7
Häufigkeit: immer
Dozent: Michael Möller
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 4
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Deutsch
Beschreibung: Visuelle Gestaltung nimmt heute auch in der Spielindustrie eine wichtige Rolle ein. In dieser Lehrveranstaltung werden die notwendigen Grundlagen zur visuellen Gestaltung von Spielwelten vermittelt. Neben Character Design und der grafischer Entwicklung unterschiedlicher Spielwelten, vermittelt der Kurs angewandte Produktionspiplines in der Spielindustrie. Der Kurs fokussiert auf Gestaltungsgrundlagen - speziell im Einsatz der Games-Industrie. Verschiedene Themenfelder der Gestaltungslehre werden im Rahmen des Kurses mit aufgegriffen, weswegen Vorkenntnisse im speziellen nicht vorausgesetzt werden. Im Rahmen des Kurses erarbeiten die Studierende eine Portfoliomappe mit betreuten Arbeitsproben und Projektarbeiten. Der Kurs ist „hands-on“ orientiert wobei praxisorientierte Projektarbeiten die vermittelten Inhalte verdeutlichen.
English Title: Game Art
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren