DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Kontakt

Boris Michalski

Prof. Boris Michalski

Professor
LehrgebietMedienproduktion / kreatives Projektmanagement
StudiengangAudiovisuelle Medien (Bachelor, 7 Semester)
FakultätFakultät Electronic Media
Sprechzeitennach Vereinbarung
Raum046, Nobelstraße 10 (Hauptgebäude)
Telefon0711 8923-2723
E-Mailmichalski@hdm-stuttgart.de

Lebenslauf Publikationen Abschlussarbeiten

Lebenslauf

BERUFLICHER WERDEGANG

• seit 09/2012 Professor für Medien-Produktionsmanagement an der HdM Stuttgart

• 2002 - 2012 Selbständiger Filmhersteller/Produzent

• 09/2002 - 09/2007 Gründungsgesellschafter und geschäftsführender Gesellschafter der noirfilm filmproduktion gmbh&co. kg mit Sitz in Karlsruhe und Berlin  

• seit 09/2000 – 2012  Lehraufträge/Gastvorträge an diversen Hochschulen

• 09/2000 - 09/2005 Künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter für Medienkunst-Film an der HfG Karlsruhe/ZKM

• 01/1994 -09/2000 Selbständige Tätigkeit als Autor, Regisseur, Kameramann und Editor 

• 06/1992 - 12/1996 Freiberuflicher Fotograf 

STUDIUM / AUSBILDUNG

• 10/1994 - 07/2000 Studium Medienkunst und Film an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HFG) am Zentrum für Kunst und Medientechnologie / Abschluss als Diplom-Medienkünstler    

• 10/1992 - 09/1994 Studium Theater-, Film- und Kunstwissenschaft/Publizistik an der FU Berlin

• 08/1990 - 08/1992 Ausbildung zum Fotografen am Lette Verein (Staatliche Lehranstalt für Fotografie) in Berlin


MITGLIEDSCHAFTEN

Mitglied der Deutschen Filmakademie

Mitglied der Europäischen Filmakademie

 

Publikationen

AUSZEICHNUNGEN / PREISE für Produktionen seit 2005 (Auswahl)

GOLDENER BÄR - Bester Film Berlinale 2006

FRIEDENSFILMPREIS - Berlinale 2006

EUROPEAN FILM PRICE - Nominiert 2006

BESTES DREHBUCH - MFG Filmförderung 2007

PUBLIKUMSPREIS - BESTER FILM - Max Ophüls Festival 2007

DREHBUCHPREIS - Max Ophüls Festival 2007

FIRST STEPS AWARD - Für den besten abendfüllenden Spielfilm 2008

DEUTSCHER FILMPREIS - Nominiert für das beste Drehbuch 2009

GLÄSERNER BÄR – Berlinale 2010

BERNHARD WICKI PREIS - München 2011

 

ARBEITS- und WERKVERZEICHNIS als PRODUZENT / EXECUTIVE PRODUCER (Auswahl seit 2005)

"BITTERE KIRSCHEN" (aka "LENAS LOVE")
Spielfilm von Didi Danquart, 35mm - 105 min. Co-Produktion mit Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) und arte. Gefördert von: Mitteldeutsche Medienförderung (MDM), Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG), Deutscher Filmförder Fonds (DFFF)

"DIE FARBE DES OZEANS"
Spielfilm von Maggie Peren, 35mm - 105 min. Co-Produktion mit Suedart Film, Starhaus Film, El Olivo Production (Spanien), Bayerischer Rundfunk (BR), Südwestrundfunk (SWR) und arte. Gefördert von: Film Förder Fonds Bayern (FFF), Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG), Deutscher Filmförder Fonds (DFFF), Filmförderanstalt des Bundes (FFA)

"SNOWMANS LAND"
Spielfilm von Tomasz THOMSON, 35mm - 95 min. Co-Produktion mit Südwestrundfunk (SWR) und arte. Gefördert von: Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG), Deutscher Filmförder Fonds (DFFF), Filmförderanstalt des Bundes (FFA)

"NEUKÖLLN UNLIMITED"

Dokumentarfilm von Agostino Imondi and Dietmar Ratsch, 35mm - 96 min. Co-Produktion mit INDI FILM und Radio Berlin–Brandenburg (RBB) und arte. Gefördert von: Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB), Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG), Deutscher Filmförder Fonds (DFFF), Filmförderanstalt des Bundes (FFA), MEDIA Programm European Union

"THE AMBULANCE"

Spielfilm von Goran Radovanovic, 35mm - 84 min. Co-Produktion mit NAMA FILMS (Serbien), INKA FILMS (Griechenland) and 3SAT. Gefördert von: Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG)

NACHT VOR AUGEN“ (aka „A HEROS WELCOME“)

Spielfilm von Brigitte Bertele, S-16mm - 90 min. Co-Produktion mit Südwestrundfunk (SWR). Gefördert von: Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG)

"DESERTO FELIZ" (aka „HAPPY DESERT“)

Spielfilm von Paulo Caldes, S-35mm - 80 min. Co-Produktion mit Camera Filmes (Brasilien) und Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) und arte. Gefördert von: Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG)

"REINE GESCHMACKSACHE“ (aka „A MATTER OF TASTE“)

Spielfilm von Ingo Rasper, 35 mm - 104 min. Co-Produktion mit Südwestrundfunk (SWR). Gefördert von: Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG)

"GRBAVICA" (aka „ESMAS GEHEIMNIS“)

Spielfilm von Jasmila Zbanic, 35mm - 90 min. Co-Produktion mit coop99 (Österreich), DEBLOKADA (Bosnien-Herzegowina), JADRAN FILM (Kroatien) und ZDF / Kleines Fernsehspiel

Gefördert von: Österreichisches Filminstitut (ÖFI), Eurimages, Bosnian Filmfund, Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG), Wiener Film Fonds (WFF), Balkan Film Funds, Hubert Bals Fund Rotterdam

"OFFSET"

Spielfilm von Didi Danquart, 35mm - 110 min. Co-Produktion: Integral Film, Unlimited (Frankreich), C-Films AG (Schweiz) sowie arte/ZDF, arte FRANCE CINEMA, Südwestrundfunk (SWR) und Schweizer Fernsehen (SF DRS).

Gefördert von: Medien und Filmfördergesellschaft Baden Württemberg (MFG), Bundesminister für Kultur (BKM), Minitreaty Deutschland-Frankreich der Filmförder Anstalt des Bundes (FFA) und Centre National de Cinematography (CNC) , Bundesamt für Kultur Schweiz (BAK), Region Alsace Filmfund, i2i Mediaprogramm der EU

 

 

 

 

 

 

Abschlussarbeiten

Bewegtbild und Social Media Eine strategische Analyse und Handlungsempfehlung gür die SCHOKOLADE Filmproduktion GmbH AM7 Michalski, Boris Sommersemester 2016 Bachelor
Bewegtbildwerbung im Wandel der Zeit- am Beispiel der Daimler AG AMB Michalski, Boris Sommersemester 2013 Bachelor
Corporate Design im Wandel: Erstellung digitaler Styleguides für Unternehmen MMB Michalski, Boris Wintersemester 2014/2015 Bachelor
Crowdfunding als Finanzierungsmethode für Filmprojekte in Deutschland AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2014/2015 Bachelor
Das Cine Reflect Lighting System als Beleuchtungstechnik bei szenischen Filmproduktionen - Eine kritische Auseinandersetzung in Theorie und Praxis AM7 Michalski, Boris Sommersemester 2015 Bachelor
Der Produktionsprozess eines Digital Actor bei unterschiedlichen Anforderungen in der Film- und Werbeindustrie AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2015/2016 Bachelor
Die Veränderung des deutschen Bewegtbildmarktes durch Video on Demand-Angebote AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2014/2015 Bachelor
Effektive, gestalterische Möglichkeiten zur Optimierung des SWR-Tatort unter Berücksichtigung junger und alter Zielgruppen - eine qualitativ und quantitativ empirische Analyse. AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2015/2016 Bachelor
Entwicklung eines Konzepts zur Umsetzung multimediale Schulungsmethoden im Industrie 4.0 - Umfeld innerhalb der Robert Bosch GmbH EMA Michalski, Boris Sommersemester 2016 Master
Filmproduktion im digitalen Wandel AMB Michalski, Boris Wintersemester 2012/2013 Bachelor
Implemetierung eines Qualitätsmanagementssystems nach DIN EN ISO 9001:2008 bei einem im kreativen Bereich tätigen Mediendienstleistungsunternehmen am Beispiel der Mackevision Medien Design GmbH Stuttgart AMB Michalski, Boris Wintersemester 2013/2014 Bachelor
Kinofilmproduktion in Deutschland Analyse des deutschen Marktes und aktueller Trends- Aussichten und Potentiale für die Verantwortlichen MWB Michalski, Boris Sommersemester 2014 Bachelor
Kinorelease eines bayrischen Dialektfilms am Beispiel Hinterdupfing im Eigenverleih AMB Michalski, Boris Wintersemester 2013/2014 Bachelor
Konzept einer Software/Application Lösung zur verbesserten Kommunikation und Entscheidungsfindung bei Filmproduktionen AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2016/2017 Bachelor
Kosten-Nutzen Analyse nachhaltiger Maßnahmen während der Produktionsphase einer TV-Auftragsproduktion anhand der Produktion: Tatort: - Fünf Minuten Himmel EMA Michalski, Boris Wintersemester 2015/2016 Master
Kreative Prozesse in der Fimproduktion aus der Sichtweise eines Regisseurs AMB Michalski, Boris Sommersemester 2013 Bachelor
Made in Germany" - deutsche Qualitätsserien als Mangelware AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2015/2016 Bachelor
Marketing und Werbung im Bereich der Biolebensmittelbranche AMB Michalski, Boris Sommersemester 2013 Bachelor
Softwaregestütztes Projektmanagement in Medienproduktionen Mit dem Schwerpunkt Bewegtbild/ Werbefilm AM7 Michalski, Boris Sommersemester 2015 Bachelor
Storytelling in der Markenkommunikation Das Potenzial beim Einsatz von fiktiven Charakteren im Content Marketing AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2015/2016 Bachelor
Strategieentwicklung zum Ausbau und zur Optimierung des neuen Echtzeitdepartments bei PIXOMONDO Stuttgart AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2015/2016 Bachelor
Untersuchung der produktionstechnischen und ästhetischen Effizienz von virtuelllen Charakteren beim Einsatz im Werbefilm AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2014/2015 Bachelor
Veränderung von Kommunikation: Die Rolle von Werbefilm im Zeitalter von Social Media AM7 Michalski, Boris Sommersemester 2017 Bachelor
Werbefilm in Zeiten von Web 2.0- Entwicklung und Konzeption einer Onlinestrategie am Beispiel der Schokolade Filmproduktion GmbH EMA Michalski, Boris Sommersemester 2014 Master
Zielpublikum Flüchtlinge - das Integrationspotenzial digitaler Medien im Kontext der Flüchtlingskrise AM7 Michalski, Boris Wintersemester 2015/2016 Bachelor
Zwischen Nostalgie und Fortschritt- digitale Retro-Photographie im Medienzeitalter AMB Michalski, Boris Wintersemester 2013/2014 Bachelor
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren