DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Veranstaltungsbeschreibung

335133a Software-Engineering

Zuletzt geändert:20.12.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:335133a
Studiengänge:
Dozent: Prof. Dr. Peter Thies
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 5
Workload: Vorlesung: 15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden
Vor- bzw. Nachbereitung: 15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden
Prüfungsvorbereitung: 7 Tage zu je 8 Zeitstunden = 56 Zeitstunden
Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 146 Zeitstunden
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: Einzige Lehrveranstaltung im Modul
Prüfungsform:
Beschreibung: Software-Entwicklungsprozess: Wasserfall-Modell, Spiral-Modell, Vorgehensmodell, Pro-totyping, Unified Process, Agile Modelle (Scrum, Extreme Programming)
Objektorientierter Software-Entwurf: Architektur, Entwurfskriterien, Objektorientierte Modellierung, Vererbung, Instantiierung
Werkzeuge der UML: Use-Case-Diagramme, Klassendiagramme, Sequenzdiagramme, Kollaborationsdiagramme, Kollaborationsdiagramme, Zustandsübergangsdiagramme, Komponentendiagramme, Verteilungsdiagramme, Aktivitätsdiagramme
UML-Erweiterungsmöglichkeiten: Stereotypen, Properties, Tagged Values, Constraints (OCL), Code-Erzeugung
Software-Qualität: Qualitätsbegriff, Inspektions- & Testverfahren
Software-Konfigurationsmanagement: Versionsverwaltung, Build Management
CASE-Tools:
Unified Modeling Language: StarUML, Papyrus, IBM Rational Rhapsody, Visual Paradigm
Integrated Development Environments (IDE): PyCharm, IntelliJ IDEA, Eclipse
Source Code Management: GIT
Build Automation: Hudson/Jenkins, Ant
Testing: PyUnit, JUnit
English Title: Software Engineering, Lecture
Literatur: Ludewig, J., & Lichter, H. (2013). Software Engineering : Grundlagen, Menschen, Prozes-se, Techniken (3. Aufl.). Heidelberg: dpunkt-Verlag. (Pflichtlektüre) (Hinweis: 1. Aufl. oder neuer)
Oestereich, B. (2013). Analyse und Design mit der UML 2.5 - Objektorientierte Soft-wareentwicklung. 11. Auflage. München: Oldenbourg. (Hinweis: 8. Aufl. oder neuer)
Sommerville, I. (2018). Software Engineering. 10. Auflage. Pearson Studium.

Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: Homepage des Dozenten
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren